Tag Archives: Arbeit

Wirtschaft

DieWebAG GmbH – TOP Arbeitgeber Mittelstand 2018 – Focus Business

Focus-Business zeichnet erstmals Top-Mittelständler der DACH-Region aus und die DieWebaG – Seo Agentur aus Köln gehört in Ihrem Segment dazu.

Bild„Es freut uns sehr, dass unsere Team Philosophie und das gemeinsame Arbeiten in unserer Agentur so gut ankommen. Gerade im teilweise hektischen Tagesgeschäft, welches eine Online Marketing Agentur mit sich bringen kann, ist ein flexibles und effektives Miteinander extrem wichtig für den nachhaltigen Kundenkontakt und Erfolg der Kooperationen.“ sagt Jörg Strömsdörfer, gesellschaftender Geschäftsführer.

Die Focus Line Extension Focus-Business zeichnete zum ersten Mal die Top-Arbeitgeber des Mittelstands in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus. Für die Ermittlung der Rangliste der 1300 Top-Mittelständler hat das Magazin eng mit Kununu.com, dem Arbeitgeberbewertungsportal für Mitarbeiter, Auszubildende und Bewerber, sowie dem Marktforschungsunternehmen Media Market Insights zusammengearbeitet.

Finale Auswahl nach bestimmten Kriterien

Das Ranking stützt sich auf rund 13.000 Datensätze mit mehr als 324.000 Arbeitgeber-Urteilen des Bewertungsportals Kununu. Berücksichtigt wurden Unternehmen mit mindestens elf und höchstens 500 Mitarbeitern. Um in die finale Auswahl zu kommen, mussten sie bestimmten Kriterien genügen – zum Beispiel ihren Sitz in der DACH-Region haben, auf Kununu mit 4,12 von fünf Punkten oder besser bewertet sein und eine Mindestanzahl an aktuellen Kununu-Bewertungen vorweisen können. Die endgültige Platzierung bestimmt ein Punktewert, der sich aus dem Bewertungsdurchschnitt, der Anzahl der Bewertungen auf Kununu und der Mitarbeiteranzahl zusammensetzt. Jeder der in der Top-Liste genannten Mittelständler wird als „Top Arbeitgeber Mittelstand 2018“ ausgezeichnet.

Quelle: www.burda.com/de/news/

Über:

Invictus GmbH
Herr Guido Wirtz
Zentral Straße 44
6003 Luzern
Schweiz

fon ..: +41 41 226 01 01
fax ..: +41 41 226 01 02
web ..: http://www.invictus-gmbh.ch
email : mail@invictus-gmbh.ch

Die Invictus GmbH arbeitet bereits seit über 10 Jahren erfolgreich im Segment der Suchmaschinenoptimierung, meist jedoch im Hintergrund und für andere renommierte Seo Agenturen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Aufgrund von immer besser werdenden Maßnahmen, geht die Agentur nun eigenständige Wege und möchte fortan sein Know-how und seine Möglichkeiten einer erfolgreichen Suchmaschinenoptimierung nun direkt an den Kunden weitergeben können

Pressekontakt:

Invictus GmbH
Herr Guido Wirtz
Zentralstrasse 44
6003 Luzern

fon ..: +41 41 226 01 01

Wirtschaft

Erfolgreiche Kapitalerhöhung beim Janoschka-Konzern

Die Janoschka-Gruppe hat mit der Süd Beteiligungen GmbH (SüdBG) eine Kapitalerhöhung durchgeführt.

Kippenheim/Stuttgart, 16. Oktober 2017 –

Die Janoschka-Gruppe hat gemeinsam mit
der Süd Beteiligungen GmbH (SüdBG) eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Als neuer Gesellschafter unterstützt die Stuttgarter Beteiligungsgesellschaft das geplante weitere Wachstum der international agierenden Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Kippenheim.

Die in 1976 gegründete Unternehmensgruppe ist einer der international führenden Druckvorlagenhersteller
und Full-Service-Provider für die Verpackungsbranche. Als Komplettanbieter für maßgeschneiderte Produkte bildet Janoschka die vollständige Wertschöpfungskette ab, von der digitalen Erstellung und Optimierung der Druckbilder bis zur Produktion der Druckvorlagen (Druckzylinder, -platten und -sleves).

„Mit der SüdBG haben wir einen renommierten Eigenkapitalpartner an Bord“, freut sich CEO
Alexander Janoschka. Denn für Janoschka bedeutet die Kapitalerhöhung nicht nur eine Basis für weitere Akquisitionen in Südostasien und Südamerika, sondern erlaubt dem Mittelständler darüber hinaus seine digitale Kompetenz weiter auszubauen. „Durch den Einstieg der SüdBG bei Janoschka werden wir die internationale Präsenz verstärken und unseren Kunden unsere Dienstleistung noch besser anbieten können“ sagt COO Michael Janoschka.

„Im Verlauf der letzten Jahre haben wir unsere Finanzstruktur erfolgreich auf ein investorenorientiertes Umfeld ausgerichtet und mit der SüdBG nun einen Langfrist-Partner gewonnen, der die Finanzkraft des Unternehmens weiter verstärkt“, so Fabian Naudascher, CFO bei Janoschka.

Alexander Janoschka fügt hinzu: „Durch die hervorragende Arbeit unserer Mitarbeiter haben wir unseren Ruf als verlässlicher und hoch professioneller Partner in der Verpackungsindustrie über die Jahre ausbauen können. Der Einstieg der SüdBG als Eigenkapitalgeber bestätigt diese Arbeit und unsere Wettbewerbsfähigkeit im Markt“.

„Wir investieren in einen internationalen Spitzenreiter, der schon heute über marktführendes Know-how und exzellente Kundenkontakte verfügt. Wir freuen uns, die Wachstumsziele gemeinsam mit dem Management und den Mitarbeitern umzusetzen“, ergänzt Herr von Lohr, Mitglied der Geschäftsleitung der SüdBG.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung. Zu den finanziellen Details der Transaktion haben alle Partner Stillschweigen vereinbart.

Über:

Janoschka Konzern
Herr Fabian Naudascher
Mattweg 1
77971 Kippenheim
Deutschland

fon ..: 07825-8 49-0
web ..: http://www.janoschka.com
email : Fabian.Naudascher@janoschka.com

Über den Janoschka-Konzern:
Der Janoschka-Konzern mit Hauptsitz in Kippenheim beschäftigt rund 1.200 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2016 einen Jahresumsatz von mehr als 94 Mio. Euro. Als Komplettanbieter bildet Janoschka die vollständige Wertschöpfungskette ab, von der digitalen Erstellung und Optimierung der Druckbilder bis zur Produktion der Druckvorlagen
(Druckzylinder, -platten und -sleves). Weltweit ist der Konzern mit 24 Niederlassungen in 14 Ländern vertreten,
darunter Frankreich, Spanien, Portugal, Schweiz, Polen, Russland, Türkei, Malaysia, Vietnam, Indien, Argentinien und Mexiko. www.janoschka.com

Über Süd Beteiligungen GmbH:
Die SüdBG ist eine 100%ige Tochter der LBBW und unterstützt wachstumsstarke mittelständische Unternehmen mit individuellen, maßgeschneiderten Eigenkapital- und eigenkapitalnahen Lösungen mit dem Fokus auf Wachstumsfinanzierungen
und Nachfolgeregelungen. Aktuell hält die Süd Beteiligungen GmbH mehr als 40 Beteiligungen in
verschiedenen Branchen mit einem Kapital unter Management von über 500 Millionen Euro. www.suedbg.de

Pressekontakt:

Apenberg & Partner
Frau Bettina Weiß
Ulmenstraße 21
22299 Hamburg

fon ..: 040
email : b.weiss@apenberg.de

Medien

Teilzeitstellen.net – Das Jobportal für flexibles Arbeiten in Teilzeit

Flexible Arbeitszeiten immer wichtiger: Die neue Online-Jobbörse teilzeitstellen.net stellt sich vor

BildImmer mehr Arbeitnehmer gehen einem Beschäftigungsverhältnis in Teilzeit nach. Flexible Arbeitszeiten, die Selbstverwirklichung neben dem Beruf und viele weitere Faktoren begünstigen diese Entscheidung. Arbeitgeber müssen sich diesen Bedürfnissen stellen und bieten immer häufiger flexiblere Arbeitszeitmodelle in Teilzeit an. Bei der Suche nach so einem Arbeitsplatz greifen immer mehr Bewerber bevorzugt auf Spezial-Jobbörsen zurück. Auf teilzeitstellen.net finden interessierte Kandidaten eine große Auswahl an Teilzeitjobs!

Das Gehalt galt lange als wichtigstes Kriterium für die Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Dies ist heute anders. Ein angenehmes Betriebsklima, eine ausgewogene Work-Life-Balance und vor allem: Flexible Arbeitszeiten stehen bei Arbeitnehmern hoch im Kurs. Anstatt einer jährlichen Bonuszahlung oder einer Gehaltserhöhung wünschen sich viele Arbeitnehmer viel mehr, dass Arbeitgeber Rücksicht auf Privates nehmen und die Möglichkeit bereitstellen, Arbeitszeiten flexibel selbst zu gestalten. Am besten funktioniert dies mit einer Teilzeitstelle. Seit Jahren steigt die Anzahl derjenigen Arbeitnehmer, die auf Teilzeitbasis arbeiten. Die Gründe dafür sind vielseitig: Mehr Zeit für die Familie, für Weiterbildungen, für die Ausübung eines Ehrenamtes oder Hobbys, oder auch um sich politisch oder sozial zu engagieren. Manche bauen sich nebenbei ein eigenes Standbein auf und arbeiten an dem Traum, sich eines Tages selbstständig machen zu können. Auch gesundheitliche Aspekte können zu der Entscheidung beitragen, geringere Arbeitszeiten anzustreben.

Teilzeitstellen.net stellt sich vor: Das neue Jobportal für Teilzeitkräfte

Auf teilzeitstellen.net finden interessierte Bewerber eine Vielzahl aktueller und spannender Jobangebote in Teilzeit. Die Suche nach einem Beschäftigungsverhältnis kann sowohl regional, als auch bundesweit erfolgen. Neben einer Jobsuche in einer bestimmten Stadt bietet die Online-Jobbörse ebenfalls eine Jobsuche nach Berufszweig an. So können Bewerber deutschlandweit nach Teilzeitstellen schauen, ohne sich dabei auf einen Ort festlegen zu müssen. Doch auch das Gegenteil ist möglich: Die erweiterte Suche erlaubt eine maßgeschneiderte und präzise Stellensuche! Hierfür personalisieren Bewerber die Suchkriterien nach ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen. Das Ergebnis: Es werden nur noch Jobangebote in Teilzeit angezeigt, die den Angaben des Bewerbers entsprechen. Dadurch steigert sich die Effizienz der Stellensuche, denn irrelevante Stelleninserate werden von vornherein aussortiert. Diese Spezial-Jobbörse bietet eine umfangreiche Suche nach dem passenden Teilzeitjob. Dank mobiler Ansicht können Arbeitnehmer jederzeit und an jedem Ort nach dem für sie passenden Jobangebot in Teilzeit Ausschau halten!

Stellenanzeigen veröffentlichen leicht gemacht mit teilzeitstellen.net

Das Jobportal für Teilzeitstellen erleichtert Recruitern die Suche nach einer neuen Fachkraft. Denn hier werden die ausgeschriebenen Stellenanzeigen direkt von der angesprochenen Zielgruppe gesehen. Stellenanzeigen buchen Arbeitgeber zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Diese zu veröffentlichen Bedarf nur weniger Minuten. Nach einmaliger Registrierung erhalten Personalbeschaffer Zugang zum eignen Arbeitgeber-Account. Hier können weitere Anzeigen erworben, bereits inserierte Angebote flexibel verwaltet, und besetzte Stellen auch jederzeit wieder entfernt werden. Maximale Flexibilität für eine effektive Personalsuche! Weitere Details für Arbeitgeber finden Sie hier: Teilzeit Jobs inserieren.

Immer höhere Nachfrage nach Teilzeitjobs

Feste Strukturen, die die Arbeitswelt noch vor einigen Jahren prägten, werden immer lockerer. Teilzeitstellen werden zwar immer noch überwiegend von weiblichen Arbeitnehmerinnen besetzt, die sich um ihre Kinder kümmern, doch auch immer mehr von männlichen Arbeitnehmern. Diese ergreifen ebenfalls die Möglichkeit, flexibler in Teilzeit zu arbeiten, um mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Häufig werden aber auch die Arbeitszeiten zurückgefahren, um sich nebenberuflich weiterzubilden. Ein Fernstudium, der Besuch von Volkshochschulen oder Ähnliches können Gründe für den Wunsch nach einer Teilzeitstelle sein. Die Annahme einer Teilzeitstelle wird, vor allem für männliche Arbeitnehmer, immer mehr gesellschaftlich akzeptiert. Dieser Wandel in der Jobwelt geht mit dem immer stärkerem Bedürfnis einher, dass Menschen sich als Individuum verwirklichen möchten. Ziele wie das Bereisen ferner Länder rücken mehr in den Fokus, und vertreiben Ziele wie das Anstreben der nächsten Gehaltserhöhung und Beförderung. Ein Job der Spaß macht und genug Raum für die persönliche Entfaltung lässt, dass ist es, was sich Arbeitnehmer wünschen. Auf der neuen Online-Jobbörse http://www.teilzeitstellen.net/ haben Arbeitnehmer die Möglichkeit, ihr eigenes Leben so zu gestalten, wie sie es sich immer erträumt haben!

Über:

teilzeitstellen.net
Herr Ingo Hollmann
Glatzer Str. 22
33605 Bielefeld
Deutschland

fon ..: 0521/32927766
web ..: http://www.teilzeitstellen.net/
email : info@teilzeitstellen.net

Willkommen auf teilzeitstellen.net: Das neue Jobportal für flexibles Arbeiten in Teilzeit

Pressekontakt:

teilzeitstellen.net
Herr Ingo Hollmann
Glatzer Str. 22
33605 Bielefeld

fon ..: 0521/32927766
web ..: http://www.teilzeitstellen.net/
email : info@teilzeitstellen.net

Medien

HR-Management im digitalen Zeitalter

Lernen Sie u.a. von: Zalando, VICE Deutschland, WELT-Gruppe /Axel Springer, McCann Worldgroup, DaWanda wie und wo man Digital Natives gewinnt und bindet, bei der HR-Tour am 08.12. in Berlin

Bild„HR Management in digitalen Welten“ – Wie HR Professionals die Gewinnung und Bindung von Digital Natives in neuen und traditionellen Unternehmen gestalten.

Sie leiten ein Unternehmen oder eine Unit und stehen vor der Herausforderung Traditionalisten und Digital Natives im Unternehmen in Teams zu koordinieren. Mit Sicherheit sind Sie aktuell auf der Suche nach neuen Mitarbeitern für die Gestaltung Ihrer digitalen Zukunft und nicht wirklich zufrieden mit dem Ergebnis der geschalteten Stellenanzeige. Und überhaupt wird auch das Thema Personalkoordination immer digitaler und Sie sind dabei neue Möglichkeiten zu sichten. Es gibt viel zu tun bei und mit der digitalen Transformation.

Wir möchten Ihnen am 8.12. in Berlin, mutige, kreative und hochqualifizierten HR Professionals, Consultants und Technologen vorstellen, die an Lösungen für zukunftsweisendes HR Management arbeiten. Erfahren Sie auf Ihrer Reise durch Berlin wie und wo man Digital Natives gewinnt und bindet. Klassische Organisations- und Kommunikationsstrukturen im Unternehmen haben sich verändert. Es entstehen neue Berufsbilder und Arbeitszeitmodelle.

Erleben Sie die HR-Strategien von: VICE Deutschland / McCann Worldgroup / Zalando / WELT-Gruppe / Resourceful Humans / Intraprenör – Deutsche Bahn HD-Lab / CareerFoundry / OMC OpenMind Management Consulting / IXDS / Tandemploy / I-POTENTIALS / DaWanda

Wir diskutieren mit HR Professionals und Führungskräften vor Ort, deren Erfolg maßgeblich darin liegt, die besten technisch hochversierten Mitarbeiter für sich zu gewinnen. Und wir bekommen einen tiefen Einblick in Personalführungs- und -Bindungskonzepte, diskutieren die Herausforderungen im Teamwork zwischen Traditionalisten und Newcomern und zeigen erfolgreiche Teams. Natürlich hinterfragen wir auch klassische Stellenportale und Angebote und stellen innovative Startups vor, die sich dem Recruiting von High Potentials verschrieben haben. Um im Sinne unsere kindai:philosophie werden wir mit Ihnen Unternehmen besuchen und in kreativen Innovation-Hubs gemeinsam an der Zukunft arbeiten.

Zum Programm & zur Anmeldung:
http://kindai-projects.com/tour/

Über:

kindai:projects
Herr Bastian Dr. Schwithal
Novalisstraße 10
10115 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 (0)30 246294-35
fax ..: ——–
web ..: http://www.kindai-projects.com/
email : schwithal@kindai-projects.com

kindai:projects ist eine Trend- und Innovationsagentur mit Sitz in Berlin. Die Gründer sind national und international in den Innnovations-Hochburgen mit Verbänden, Medien, Startups, Wirtschaft und Politik vernetzt. kindai:projects konzipiert und realisiert Touren, Veranstaltungen und außergewöhnliche Vernetzungs- und Fortbildungsevents weltweit.

Pressekontakt:

kindai:projects
Herr Bastian Dr. Schwithal
Novalisstraße 10
10115 Berlin

fon ..: +49 (0)30 246294-35
email : schwithal@kindai-projects.com

Medien

Neuer Youtube-Kanal: Nützliche Tipps und tools für Schreibtischtäter

Ruth Brökeland hat sowohl bei sich als auch bei anderen Menschen Schwachstellen in der täglichen Arbeit entdeckt, die unnötig Zeit beanspruchen. Viele Vorgänge lassen sich vereinfachen.

Dr. Ruth Brökeland betreibt seit einiger Zeit Internet-Marketing im deutschsprachigen Raum und hat sowohl bei sich als auch bei anderen Menschen, die an Schreibtisch und Bildschirm arbeiten, Schwachstellen in der täglichen Arbeit entdeckt, die unnötig Zeit beanspruchen. Viele Dinge und Vorgänge lassen sich vereinfachen, optimieren und auch sicherer gestalten. Mittlerweile verfügt sie über einen großen Erfahrungsschatz und stellt diesen nun in einem Youtube-Kanal zur Verfügung, der immer mehr Beachtung findet.
Zahlreiche Tipps und Tricks werden hier in kurzen und verständlichen Videos vorgestellt. Soweit es sinnvoll für die Umsetzung ist, werden bestimmte Vorgänge am Bildschirm im Detail vorgeführt, so dass diese von den Besuchern eins zu eins umgesetzt werden können.
Wie diese Tipps aussehen können, dafür gibt das folgende Video ein Beispiel. Es geht um das Thema „Passwörter“ und wie diese sicher gestaltet werden können und trotzdem leicht zu merken bzw. zu verwalten sind. Dieses Thema geht jeden Menschen an, der in irgendeiner Weise sich am Rechner und auf Online-Plattformen mit Benutzernamen bzw. Kennwörtern und Passwörtern anmelden muss. Egal ob es um Email-Accounts, Online-Banking, Online-Shops oder die vielfältigen Plattformen eines Online-Geschäfts handelt.
Die Versuchung ist groß, immer wieder ein leicht zu merkendes, kurzes Passwort zu wählen, das in irgendeiner Weise auch noch einen persönlichen Bezug oder einen Bezug zu dem betreffenden Onlinedienst hat. Häufig werden sogar die gleichen Passwörter für mehrere verschiedene Dienste genutzt. Wer dann noch zusätzlich seine Passwörter in einer nicht geschützten Datei (z.B. Word oder Excel) auf dem Rechner speichert, öffnet Hackern damit Tür und Tor für jede Art von Missbrauch.
Doch das lässt sich leicht vermeiden bzw. ändern. Passwörter sollten eine bestimmte Mindestlänge haben, vier bis acht Zeichen reichen nicht aus. Auch sollten keine ganzen Worte enthalten sein, die von einer Software zum Knacken von Passwörtern leicht erkannt werden können. Zudem sollten Groß- und Kleinbuchstaben, Ziffern und soweit erlaubt auch Sonderzeichen verwendet werden. Mit einem Trick lassen sich solch kompliziert erscheinende Passwörter gut merken.
Vom Speichern der Passwörter in den verschiedenen browsern (Google chrome, Firefox, Opera u.a.) wird ebenfalls dringend abgeraten. Auf den ersten Blick erscheint es aufwändig und kompliziert, solche Vorgaben einzuhalten, besonders wenn man mehr als nur ein paar Plattformen nutzt. Doch auch dafür wird in einem weiteren Video eine Lösung angeboten, mit der sich alle Passwörter browser übergreifend und sicher verwalten lassen. Damit ist tatsächlich nur noch ein einziges, sehr sicheres Passwort erforderlich, das man sich merken muss. Diese Lösung wird sowohl für stationäre als auch für mobile Geräte angeboten und ist so sicher, dass sehr viele Nutzer sogar sensible Bank- und Kreditkartendaten darin abspeichern.
Sehen Sie sich das erste Video zu diesem Thema hier an: https://youtu.be/4fjjqTmpP58

Über:

Dr. Ruth Brökeland – Internet-Projekte
Frau Ruth Brökeland
Zürcherstraße 161
CH-8010 Zürich
Schweiz

fon ..: 05403/3148989
web ..: http://www.ruth-broekeland.info
email : info@ruth-broekeland.info

Dr. Ruth Brökeland betreibt seit einigen Jahren Internet-Marketing und bietet mit ihrem neuen Youtube-Kanal nützliche Tipps und Tricks zum Vereinfachen und Optimieren von Arbeitsvorgängen am Rechner, Schreibtisch und drumherum.

Pressekontakt:

Dr. Ruth Brökeland – Internet-Projekte
Frau Ruth Brökeland
Zürcherstraße 161
CH-8010 Zürich

fon ..: 05403/3148989
web ..: http://www.ruth-broekeland.info
email : info@ruth-broekeland.info