Tag Archives: Privat Banking

Wirtschaft

Ist die Goldanlage sicher?

Gold ist noch immer eine sehr beliebte Geldanlage – und auch eine sichere. Die besten Tipps zum Thema Gold erfahren Sie jetzt vom Experten.

BildIst die Goldanlage eine sichere Investition – diese Frage stellen sich private Anleger vor allem in Zeiten schwankender oder rückläufiger Kurse. Traditionell betrachtet man Gold als sichere Geldanlage. Vor allem, wenn die Finanzmärkte schwächeln oder wirtschaftlich unsichere Zeiten herrschen, gilt eine Goldanlage als sichere Investition.

Am Online Portal FINVEST finden Interessierte Anleger Tipps und Fakten zu den Themen Investment, Geldanlagen und Privatbanken. Die Gründer Andreas Bonschak und Philipp Mayerhofer bereiten die besten Tipps aus der Branche für ihre User auf – zum Beispiel zum Thema Goldanlage.

Ist die Goldanlage sicher? Diese Frage ist ganz einfach zu beantworten: Eine Anlage in Gold gilt laut Experten als eine sichere Investition, wenn man als Anleger eine langfristige Strategie verfolgt. Der Goldkurs kann großen Schwankungen unterliegen und Gold wirft keine Zinsen ab – dies gilt es zu bedenken, wenn man sich für die Geldanlage in Gold entschließt.

Gold sollte bei der Aufteilung eines Vermögens ein fixer Bestandteil sein, jedoch nicht mehr als 10 Prozent ausmachen. Experten betrachten 5 bis 10 Prozent des Vermögens in Gold angelegt als vernünftige Entscheidung, die Goldinvestition wird dann als Absicherung verwendet, wenn die Finanzmärkte schwanken. Keinesfalls sollte man Gold rein zur Spekulation erwerben. Abhängig von der Höhe der Investition wird eine Mischung aus Goldmünzen und Goldbarren empfohlen.

Auf der Finvest Website kann der User sich vom Chatbot zu seiner persönlichen Anlagestrategie beraten lassen – eine professionelle und äußerst interessante Methode, die eigene Finanzstrategie zu durchleuchten. Welche Investments, welche Bank und welcher Berater sind bei der Vermögensveranlagung die individuell passendsten, diese Fragen können Anleger nun ganz bequem klären. FINVEST bietet als erstes Portal dieser Art die Möglichkeit, innerhalb der Branche direkt zu vergleichen.

Alles zu den verschiedenen Möglichkeiten, sein Geld zu investieren und die passende Bank zu finden sowie aktuelle Tipps zum Geldmarkt finden Interessierte auf der Website www.finvest.guide.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

FINVESTGUIDE Finanzportal GMBH
Herr Dr. Andreas Bonschak
Matznergasse 34
1140 Wien
Österreich

fon ..: +43 676 4101316
web ..: https://www.privatbankchecker.com/
email : info@finvest.guide

Als vermögender Kunde hat man es nicht einfach, unter den vielen Banken die richtige für die eignen Bedürfnisse zu finden. Um diese Suche zu erleichtern, wurde die Plattform privatbankchecker.com gegründet. Wir wollen Banking und Investieren transparenter machen und helfen vermögenden Anlegern beim Finden der für sie besten Bank, Berater und Investments.

Pressekontakt:

FINVESTGUIDE Finanzportal GMBH
Herr Dr. Andreas Bonschak
Matznergasse 34
1140 Wien

fon ..: +43 676 4101316
web ..: https://www.privatbankchecker.com/
email : presse@romanahasenoehrl.at

Wirtschaft

Smarte Anleger zahlen weniger Gebühren – Weniger Bankgebühren für smarte Anleger

Bankgebühren sind für viele Verbraucher ein Labyrinth. Eine neue Website hilft, Gebühren zu vergleichen und die beste Bank für die individuellen Bedürfnisse zu finden.

BildKennen Sie die genauen Gebühren und Konditionen Ihrer Bank? Wissen Sie, welche Leistungen mit welchen Gebühren verbunden sind und welche Bankspesen für Ihre Anlagen anfallen? Das neue Online Portal Finvest.guide hilft privaten Anlegern, Bankgebühren zu vergleichen und die ideale Bank für die individuellen Anforderungen zu finden.

Durch das Programm führt ein einfach zu bedienender Chatbot, der eine Erstanalyse ermöglicht und private Anleger dabei unterstützt, die besten Konditionen für die gewünschte Geldanlage zu finden. Allein durch die Wahl eines spesengünstigen Wertpapierdepots ist es möglich, über die Jahre seinen Gewinn um fast ein Viertel zu erhöhen – und das allein über günstigere Bankkonditionen! In diesem Beispiel wird eine Wertpapieranlage mit 1,25% und im Vergleich mit 1,75% Bankgebühren verglichen. Privatbanken aus Österreich, Deutschland und Liechtenstein werden hier unter die Lupe genommen und sich selbst „Durchblick“ zu verschaffen!

Das fundierte Branchenwissen, dass hier zur Verfügung gestellt wird, basiert auf den Ergebnissen anonymer Überprüfungen, Preislisten sowie branchenüblicher Rabattlisten, die Kunden normalerweise nicht einsehen können. 25 Jahre Erfahrung im Bereich Private Banking ergeben Erfahrungswerte, von denen Besucher der Finvest.guide stark profitieren können. Bankkonditionen verhandeln lohnt sich!

Neben diesem Gebührencheck und wertvollen Informationen zum Thema Banken und Investments beheimatet das Online Portal außerdem ein Geldmagazin! Hier gibt es fundierte Informationen über die verschiedenen Geldanlagen, vom Investieren in Gold bis zur Wertpapieranlage: www.finvest.guide.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

FINVESTGUIDE Finanzportal GMBH
Herr Dr. Andreas Bonschak
Matznergasse 34
1140 Wien
Österreich

fon ..: +43 676 4101316
web ..: https://www.privatbankchecker.com/
email : info@finvest.guide

Als vermögender Kunde hat man es nicht einfach, unter den vielen Banken die richtige für die eignen Bedürfnisse zu finden. Um diese Suche zu erleichtern, wurde die Plattform privatbankchecker.com gegründet. Wir wollen Banking und Investieren transparenter machen und helfen vermögenden Anlegern beim Finden der für sie besten Bank, Berater und Investments.

Pressekontakt:

FINVESTGUIDE Finanzportal GMBH
Herr Dr. Andreas Bonschak
Matznergasse 34
1140 Wien

fon ..: +43 676 4101316
web ..: https://www.privatbankchecker.com/
email : presse@romanahasenoehrl.at

Wirtschaft

Sichere Geldanlage: fünf Tipps für den Goldkauf

Gold ist eine beliebte Geldanlage. Im Moment ist die Zeit optimal, sein Geld in Gold anzulegen, bestätigen Experten. Die fünf besten Tipps für Ihre Investition erfahren Sie hier!

BildDer Goldkurs ist historisch betrachtet eng verknüpft mit dem Zinsniveau. Je höher die Zinsen, umso niedriger der Goldkurs und umgekehrt. Da im Moment nicht mit einem schnellen Anstieg der Zinsen zu rechnen ist, dürfte sich die Investition in Gold im Moment sehr lohnen, so lauten die Aussagen der Branche.

Das Online Portals FINVEST trägt transparent Anleger-Tipps und Fakten zusammen und ist somit der ideale Online Ratgeber für alle Menschen, die investieren möchten. Die Gründer Andreas Bonschak und Philipp Mayerhofer stellen die besten Tipps aus der Branche für ihre User zusammen. Wer zum Beispiel in Gold investieren möchte, kann im Online Portal FINVEST nachschlagen, was er sich im Vorfeld überlegen darf – denn in Gold investieren ist nicht gleich in Gold investieren!

1. Goldanlage in Goldmünzen: Aufgrund der kleineren Stückelung eignen sich Goldmünzen zum Ansparen perfekt. Sie können regelmäßig erworben werden, wobei der Aufschlag im Vergleich zum aktuellen Goldkurs berücksichtigt werden darf. Details zur Goldanlage finden Interessierte direkt auf der Website von FINVEST.

2. Goldanlage in Goldbarren: Auch der Einkauf von Goldbarren in kleinen Einheiten und dafür laufend lohnt sich.

3. Abhängig von der Höhe der Investition ist eine Mischung aus Goldmünzen und Goldbarren optimal. Auf der Finvest Website finden Interessierte dazu die optimale Bank, die beratend zur Seite stehen kann.

4. Auch Gold Depots sind im Kommen. Diese Gold Depots bieten den Vorteil, dass man das Gold nicht physisch besitzt, sondern dieses von der Bank des Vertrauens verwahrt wird.
5. Gold Wertpapiere: Goldzertifikate oder Goldminen-Aktien sind ebenfalls eine beliebte Anlageform. Auch hier lohnt es sich, eine Bank des Vertrauens zu finden und sich dort beraten zu lassen.

FINVEST wurde gegründet, um genau das zu bewerkstelligen – herauszufinden, welche Bank, welcher Berater und welche Investments bei der Vermögensveranlagung individuell perfekt sind. Das Portal bietet als erstes Portal dieser Art die Möglichkeit, innerhalb der Branche direkt zu vergleichen.

Egal, ob es also um das Anlegen großer Summen, um Immobilien oder um den Kauf von Gold geht: FINVEST bietet seinen Kunden die Möglichkeit, alle Angebote zu vergleichen und die perfekte Lösung zu finden. Alles zum Portal sowie zu den verschiedensten Möglichkeiten, sein Geld zu investieren, finden Interessierte auf der Website www.finvest.guide.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

FINVESTGUIDE Finanzportal GMBH
Herr Dr. Andreas Bonschak
Matznergasse 34
1140 Wien
Österreich

fon ..: +43 676 4101316
web ..: https://www.privatbankchecker.com/
email : info@finvest.guide

Als vermögender Kunde hat man es nicht einfach, unter den vielen Banken die richtige für die eignen Bedürfnisse zu finden. Um diese Suche zu erleichtern, wurde die Plattform privatbankchecker.com gegründet. Wir wollen Banking und Investieren transparenter machen und helfen vermögenden Anlegern beim Finden der für sie besten Bank, Berater und Investments.

Pressekontakt:

FINVESTGUIDE Finanzportal GMBH
Herr Dr. Andreas Bonschak
Matznergasse 34
1140 Wien

fon ..: +43 676 4101316
web ..: https://www.privatbankchecker.com/
email : presse@romanahasenoehrl.at

Wirtschaft

Privatbanken vergleichen – jetzt so einfach wie nie zuvor!

Wissen Sie, wo Ihr Geld am besten betreut wird? Haben Sie Vergleichsmöglichkeiten? Die neue Website privatbankchecker.com findet sicher die beste Privatbank für Sie!

BildDie richtige Geldanlage ist mehr als nur eine Bauchentscheidung. Wer sein Geld in sicheren Händen wissen will und es kräftig zum Arbeiten bringen möchte, weiß, dass dies wohlüberlegt werden will. Zwei Österreicher haben nun eine Website online gestellt, die diese Entscheidungen erleichtert. Auf der Seite www.privatbankchecker.com können Kunden die Services aller Privatbanken in Österreich und Liechtenstein direkt vergleichen. Über 50 Banken stellen sich auf der Webplattform dem Vergleich, die Akquise in Deutschland läuft bereits.

Die Gründer der Webplattform, Philipp Mayerhofer und Andreas Bonschak, wissen, was sie tun. Mayerhofer arbeitete vor dem Schritt in die Selbstständigkeit für die Credit Suisse, die Erste Bank, Goldman Sachs und das Bankhaus Spängler, Bonschak für McKinsey und die Erste Bank. Die Idee für die Vergleichsseite hatten die beiden bereits vor zehn Jahren, doch um die Idee perfekt zu durchdenken und umzusetzen, vergingen noch einige Jahre. Nun ist es soweit und der „Privatbankchecker“ ist an den Start gegangen.

Auf dem Portal werden die Basisdaten der Privatbanken dargestellt und geben so den Kunden die Möglichkeit, sich ausführlich zu informieren, bevor sie eine Entscheidung treffen. „Kunden gehen heute nicht mehr einfach in eine Bank. Sie wollen sich vorher ausführlich online informieren, ein Gefühl dafür bekommen, was ihnen geboten wird und dann erst direkt Kontakt aufnehmen“, erklärt Andreas Bonschak.

Mit dem beginnenden Erfolg und entsprechenden Investments wollen die beiden Gründer die Plattform nun ausbauen und neu benennen. „Finvest – der Guide für smartes Investieren“, so soll der Privatbankchecker in Zukunft heißen. Wer online Privatbanken vergleichen will, kann dies auf dem Webportal bereits jetzt machen – und sich über den laufenden Zuwachs an neuen Banken freuen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

FINVESTGUIDE Finanzportal GMBH
Herr Dr. Andreas Bonschak
Matznergasse 34
1140 Wien
Österreich

fon ..: +43 676 4101316
web ..: https://www.privatbankchecker.com/
email : info@finvest.guide

Als vermögender Kunde hat man es nicht einfach, unter den vielen Banken die richtige für die eignen Bedürfnisse zu finden. Um diese Suche zu erleichtern, wurde die Plattform privatbankchecker.com gegründet. Wir wollen Banking und Investieren transparenter machen und helfen vermögenden Anlegern beim Finden der für sie besten Bank, Berater und Investments.

Pressekontakt:

FINVESTGUIDE Finanzportal GMBH
Herr Dr. Andreas Bonschak
Matznergasse 34
1140 Wien

fon ..: +43 676 4101316
web ..: https://www.privatbankchecker.com/
email : presse@romanahasenoehrl.at