Tag Archives: professionell

Wirtschaft

Premium Personenschutz in Hamburg seit 1996!

Professioneller unbewaffneter und bewaffneter Personenschutz für Privatpersonen, Geschäftsführer, Vorstandsvorsitze sowie Family Offices und deren Klienten

BildDie für einen effektiven Personenschutz erforderlichen Maßnahmen gelten in der Regel Menschen, die auf Grund ihrer exponierten Stellung in der Gesellschaft besonderen, nicht unerheblichen sowie auch nicht im Vorweg immer sofort erkennbaren Gefahren ausgesetzt sind und bei denen, neben anderen Maßnahmen, Personenschützer mit langjähriger Erfahrung im mittelbaren sowie auch unmittelbaren Personenschutz zum Einsatz kommen.

Die i.b.s. International Operative Services e.K. (www.ibs-ops.com) hat sich bereits im Jahr 1996 bei Gründung des Unternehmens für die Darstellung hochkarätiger Personenschutz Dienstleistungen entschieden, da seinerzeit innerhalb der deutschen Sicherheitswirtschaft derartige Maßnahmen überwiegend nur für Politiker und Vorstandsvorsitzende realisierbar waren.

In der heutigen Zeit gehören zu dem Personenkreis, dessen Schutzmaßnahmen durch die i.b.s. und deren Mitarbeiter realisiert werden können n der Regel vermögende Privatpersonen, Inhaber, Geschäftsführer u. Teilhaber / Gesellschafter von Unternehmen, Vorstandsmitglieder u. Aktionäre von Konzernen, Politiker u. politisch engagierte Personen, Künstler aus dem Bereich des Entertainments sowie Family Offices und deren Klienten, um hier nur einige wenige zu nennen.

Diskretion, Effektivität und Sachkompetenz spielen bei der Durchführung von Personenschutzmaßnahmen immer eine zentrale Rolle und bilden die Grundlagen des professionellen Handelns von professionellen Personenschützern ab.

Größtmöglicher persönlicher Schutz steht somit für unsere Klienten, deren Familienmitglieder oder auch beispielsweise für Gäste und Geschäftspartner eines Unternehmens im kommerziellen Bereich, im Vordergrund.

Gerade auch für nationale und internationale Veranstaltungen mit erhöhter sicherheitsrelevanter Problematik, sei es kommerzieller oder politischer Natur, wie beispielsweise OSZE Anti-Terrorismus Konferenzen, NATO Gipfel in Brüssel als auch Weltklima- und Wirtschaftskonferenzen (DAVOS) und Münchener Sicherheitstagung, stehen die i.b.s. Experten beratend und operativ mit umfassenden Maßnahmenkatalogen und deren Umsetzung motiviert, diskret und verlässlich zur Seite.

Weitere Informationen zu unseren bewaffneten und unbewaffneten Personenschutz Maßnahmen können Sie über den nachfolgenden Link erhalten und wir stehen Ihnen schon jetzt für Fragen, bei Versicherung der absoluten Diskretion, zur Verfügung.

https://www.ibs-ops.com/dienstleistungen/personenschutz/

https://bit.ly/2AA9Fqs

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

i.b.s. International Operative Services e.K.
Herr Horst Rütten
Schauenburger Str. 23
20095 Hamburg
Deutschland

fon ..: 04087979850
web ..: https://www.ibs-ops.com
email : info@ibs-ops.com

Die i.b.s.® Geschäftsführung und unsere Mitarbeiter haben sich seit der Einführung unseres Unternehmens im Jahr 1996 in der privaten Sicherheitswirtschaft sowie vorhergehend bei behördlichen Sicherheitsorganen und dem internationale militärischen Streitkräften, ein umfassendes Erfahrungspotential erarbeiten können und verfügen somit über eine umfassende Expertise zum Schutz von Menschen als auch privaten und wirtschaftlichen Rechtsgütern.

So können wir mit größter Wahrscheinlichkeit auch für Ihre Anforderungen und finanziellen Spielräume maßgeschneiderte Lösungen über unsere Niederlassungen und Büros in Europa (Deutschland), den USA (Florida), dem Sultanat von Oman (Maskat) und Singapur (Singapur) für Sie darstellen.

Der ideale Schutz des Personals und der Sachwerte Ihres Unternehmens, aber auch grundsätzlich die eigene körperliche Unversehrtheit und damit die persönliche Sicherheit besteht in präventiven Maßnahmen, die darauf abzielen ein mögliches potentielles Risiko nicht zu einer konkreten Bedrohung werden zu lassen.

Dies kann zudem auch für Ihre Familie und Geschäftspartner gelten.

Wir hoffen Ihnen auf den folgenden Seiten unseres Internetauftritts neue Blickwinkel auf Ihre individuellen Sicherheitsfragen zu eröffnen und Ihnen einen umfassenden Einblick in das Dienstleistungsportfolio unseres Unternehmens zu ermöglichen.

Sprechen Sie uns sehr gerne an um gemeinsam mit uns Ihre individuellen Sicherheitsbedürfnisse zu erörtern und einen darauf abgestimmten, optimalen Maßnahmenkatalog für Sie selbst, Ihre Familie oder Ihr Unternehmen und dessen Mitarbeiter erstellen zu können!

Gemäß dem Motto „Chancen, die man selbst nicht nutzt sind nicht vertan. Sie werden dann lediglich von anderen genutzt.“

Pressekontakt:

i.b.s. International Operative Services e,K,
Herr Horst Rütten
Schauenburger Str. 23
20095 Hamburg

fon ..: 04087979850
email : ruetten@ibs-ops.com

Medien

Mit Video-Marketing das Branding stärken

Imagevideos für ein starkes Branding

BildContent is King, das weiß jeder, der mit Marketing arbeitet. Nur die Wege, den Content zu vermitteln, ändern sich. Während es vor wenigen Jahren noch reichte, einen Blog mit hilfreichen Inhalten zu pflegen, um Leads zu generieren, müssen Unternehmen heute weiterdenken. Denn das Videomarketing hat dem reinen Text längst den Rang abgelaufen und darf in keiner Marketing-Strategie mehr fehlen.

Ein Großteil der User nutzt das Internet heute, um sich Clips anzusehen, jederzeit und überall. YouTube gilt längst nicht mehr als reines Video-Portal, sondern als Suchmaschine – wer ein Problem hat, schaut zuerst nach, ob es ein hilfreiches Video zum Thema gibt. Hier liegt für Unternehmen ein unglaubliches Potenzial, um Neukunden zu erreichen und die Bindung an bestehende Kunden zu stärken. Das Branding über Videos erzielt nachhaltigere Effekte als jede andere Werbemaßnahme.

Modernes Storytelling im Video-Marketing

Menschen lieben Geschichten und gutes Storytelling ist der Schlüssel zu effektivem Marketing. Diese Erkenntnis müssen wir im Video-Marketing nutzen, um Konsumenten emotional anzusprechen. Ein Video, in dem sinnlos Bilder aneinandergereiht werden, wird niemanden begeistern, selbst dann nicht, wenn die Bilder gut produziert sind. Ein Video, das eine Story erzählt, und mag sie noch so kurz sein, weckt aber Emotionen und gibt den Usern die Möglichkeit, sich mit der Botschaft des Unternehmens zu identifizieren – und darauf kommt es ja an. (mehr unter https://www.nanoware-media.eu/Videoproduktion)

Die Produktion eines Videos erfordert also Vorüberlegungen, bevor die Suche nach passendem Bildmaterial beginnen kann. Viele der Fragen sind schon von früheren Strategien bekannt, nur können die Antworten bei der Videoproduktion viel kreativer und lebendiger umgesetzt werden. Die erste Frage gilt natürlich immer der Zielgruppe. Wen möchte ein Unternehmen erreichen und mit welcher Botschaft? Womit möchte das Unternehmen im Gedächtnis der Zuschauer bleiben, welche positiven Gefühle soll das Video wecken?

Eine deutsche Supermarktkette erzielte vor einigen Jahren einen weltweiten viralen Effekt mit einem Werbespot, der so eine Story erzählte. Ein einsamer alter Herr hatte zu Weihnachten Einladungen zu seiner eigenen Beerdigung verschickt, um die Familie endlich mal wieder zusammenzubringen. Und es funktionierte – im Video und für die Zuschauer. Der verzweifelte Hilferuf eines einsamen, alten Menschen berührte jeden, der das Video sah und erinnerte auf der direkten Gefühlsebene daran, wie wichtig das menschliche Miteinander ist. Die Internetgemeinde nahm dem Unternehmen den arbeitsintensivsten und kostspieligsten Teil der Werbung einfach ab – denn das Video wurde unzählige Male geteilt und erzielte traumhafte Reichweiten.

Video-Marketing professionell umsetzen

Die Story ist der emotionale Teil des Marketings, aber wie steht es mit der technischen Umsetzung? Ein professionelles Unternehmen braucht auch professionelles Videomaterial, denn der kostenlose Versuch, sich mit Stock-Material oder einfach nur eingeblendeten Schriften zu positionieren, kann nach hinten losgehen. Wirkt das Video unprofessionell, fällt das Image direkt auf das Unternehmen zurück. Der wichtigste Schritt zur Produktion ist das aus der Vorbesprechung entstandene Storyboard, denn hier wird erst wirklich ersichtlich, was für die Produktion benötigt wird, um die Story in mitreißenden Bildern zu erzählen. Locations, Darsteller, Sprecher, Sets, Drehgenehmigungen, das alles muss vorab geklärt werden, um den Drehtag reibungslos über die Bühne zu bringen.

Auch beim eigentlichen Dreh muss schon vieles berücksichtigt werden, was bei der späteren Postproduktion wichtig wird. Nahaufnahmen sollten sich mit Wideshots abwechseln, um später einen lebendigen Schnitt zu erreichen. Die Lichtstimmung muss zu den dargestellten Emotionen passen, die Stimmung beim Dreh sollte locker und trotzdem professionell sein – denn Laiendarsteller verlieren die Hemmung vor der Kamera leichter, wenn sie sich gut aufgehoben fühlen und mit Spaß an die ungewohnte Aufgabe herangehen können.

In der Postproduktion entsteht dann die eigentliche Magie eines Videos. Hier werden die Bilder, der Ton, die Farben, die Texte, das Licht und natürlich die Musik eingefügt, die beim Zuschauer die gewünschten Stimmungen erzeugen. All das gehört in die Hand einer professionellen Agentur, denn nur erfahrene Profis wissen, wie man die Zielgruppe punktgenau anspricht. Jetzt kann die Verbreitung des Films über soziale Netzwerke, Videoportale und die firmeneigene Seite – mit einem Call to Action – beginnen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

nanoware media
Frau Claudia Maurer
Mooslackengasse 17
1190 Wien
Österreich

fon ..: 01 8903129
fax ..: 01 8903129-15
web ..: https://www.nanoware-media.eu
email : service@nanoware-media.eu

nanoware media mit Sitz in Wien und Leobersdorf erstellt seit 1998 Webseiten und produziert ansprechende Imagefilme, Webclips, Animationen und Reportagen. 20 Jahre Erfahrung und über 1.200 Referenzprojekte machen uns zu einer der führenden Werbeagenturen in Österreich.

Pressekontakt:

nanoware media
Frau Claudia Maurer
Mooslackengasse 17
1190 Wien

fon ..: 0664 5433266
email : maurer@nanoware.eu

Medien

Professionelle R&I-Software M4 P&ID FX Version 6.2 freigegeben

Die Version 6.2 der R&I-Software M4 P&ID FX kommt mit einem verbesserten Symbolbrowser.

BildMoers – 31. August 2017: Mit der neuen Version der R&I-Software können Verfahrenstechniker intelligente R&I-Fließschemata mit anpassbaren Symbolkatalogen normgerecht erstellen und einfach mit Kunden oder Kollegen austauschen.

Professionelle R&I-Software
„Diese R&I-Software wurde insbesondere für kleinere Engineering-Abteilungen und freiberufliche Ingenieure konzipiert, denen die flexible jedoch kontrollierte und normgerechte Erstellung hochqualitativer R&I-Diagramme wichtig ist. M4 P&ID FX ist eine preisgünstige Standalone-Lösung,“ so Mark Simpson, Product Line Manager bei CAD Schroer.

Neue Version im Zeichen der Produktivität
Die Neuerungen in dieser Version zielen auf die Produktivität und sorgen für eine noch einfachere und schnellere Erstellung der Fließbilder. Dafür sorgen die Optimierung mehrerer Werkzeuge und die kundenorientierten Verbesserungen der Software. Besonders viel Wert wurde dabei auf das Feedback der CAD Schroer Kunden gelegt, die sich in den vielen umgesetzten Produktivitätsverbesserungen wiederspiegeln.

Konfigurierbare R&I-Symbolkataloge
Die R&I-Software beinhaltet verschiedene Symbolkataloge, die die Erstellung von R&I-Diagrammen nach DIN EN ISO, ANSI und ISA unterstützen. Individuelle Symbole können hinzugefügt oder bestehende angepasst werden. Komplette Symbolbibliotheken können individuell erstellt oder projektspezifisch angepasst werden.

Stücklisten jederzeit abrufbar
Im Gegensatz zu anderen R&I-Systemen können die Informationen innerhalb eines M4 P&ID FX Diagrammes in jeder beliebigen Planungsphase in konfigurierbaren Stücklisten ausgegeben werden. Bei Verwendung von mehreren R&I-Schemata in einem Projekt können auch Stücklisten über alle Zeichnungen erzeugt werden.

2D CAD Funktionalität & DXF/DWG-Schnittstelle
Zur Erstellung von R&I-Symbolen bietet M4 P&ID FX eine umfangreiche Palette an 2D-Zeichnungswerkzeugen. Die konfigurierbare DXF/DWG-Schnittstelle gewährleistet den einfachen Datenaustausch mit Kunden und Lieferanten.
„Wir laden alle Anwender herzlich ein, sich unser M4 P&ID FX Demo Video anzuschauen und eine kostenlose Testversion herunterzuladen. Mit dem Software-Download erhalten unsere Interessenten ausführliche Video-Tutorials und eine umfassende Dokumentation,“ so Mark Simpson.

Übersicht aller Neuerungen der R&I-Software M4 P&ID FX:
http://www.cad-schroer.de/produkte/m4-pid-fx/neu-in-m4.html

R&I-Software M4 P&ID FX Testversion:
http://www.cad-schroer.de/produkte/m4-pid-fx/kostenlose-testversion.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

CAD Schroer GmbH
Herr Sergej Schachow
Fritz-Peters-Str. 11
47447 Moers
Deutschland

fon ..: +49 2841 91840
web ..: http://www.cad-schroer.de
email : marketing_adv@cad-schroer.com

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

CAD Schroer GmbH
Herr Sergej Schachow
Fritz-Peters-Str. 11
47447 Moers

fon ..: +49 2841 91840
web ..: http://www.cad-schroer.de
email : marketing_adv@cad-schroer.com