Tag Archives: Teilereinigung

Technik

Industrielle Entkalkung

Die Entkalkung der Kaffeemaschine ist eine übliche und wichtige Notwendigkeit. Warum aber müssen auch industrielle Maschinen regelmäßig entkalkt werden?

BildFür guten Kaffee braucht man in erster Linie gute Kaffeebohnen und natürlich eine funktionierende Kaffeemaschine. Damit letztere geschmacklich perfekten Kaffee liefert, muss sie regelmäßig entkalkt werden. Den meisten Besitzern ist bewusst, dass sonst nicht nur die Maschine leidet, sondern auch der Kaffeegeschmack zu wünschen übrig lässt. Zudem ist das Entkalken in diesem Bereich wichtig, um Bakterien in Kalkablagerungen zu verhindern und hygienisch einwandfreien Kaffee genießen zu können. Was in diesem Fall also für das perfekte Kaffeearoma, Hygiene und eine lange Lebensdauer der Kaffeemaschine sorgt, ist auch in industriellen Bereichen von besonderer Wichtigkeit: Anlagen wie beispielsweise Kühlkreisläufe müssen regelmäßig entkalkt werden. Genauso wie die Kaffeemaschine gehen auch diese Geräte ohne fachmännische Reinigung schneller kaputt.

In diesen Bereichen reicht keine einfache Entkalkungstablette aus – vielmehr ist Expertenwissen gefragt. Mit speziellen Entkalkungsgeräten oder Ölkühlreinigungsgeräten können vor allem offene Rückkühlsysteme von Feststoffpartikeln, Kalk, Rost und Verschlammung effizient befreit werden. Zudem ist eine Systemreinigung durch diese Spezialgeräte notwendig, um die optimale Kühltemperatur im Kühlsystem auf Dauer garantieren zu können. Bei Neugeräten empfehlen Experten wie die Glogar Umwelttechnik GmbH, den gesamten Kühlkreislauf schon vor der ersten Inbetriebnahme zu reinigen. Bei sämtlichen Reinigungen sollten zudem material- und umweltschonende Mittel zum Einsatz kommen. Entkalkungsgeräte sind in vielen Industriebereichen von besonderer Wichtigkeit, denn ohne sie kann der gesamte Betriebsprozess schnell zum Stillstand kommen.

Näheres über die Funktionsweise und Wichtigkeit spezieller Geräte zur Entkalkung und Reinigung in der Industrie finden Interessierte beim Experten für Reinigungsanlagen, Trockensysteme und Entkalkungsgeräte, der Glogar Umwelttechnik GmbH: www.glogar-uwt.com.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Glogar Umwelttechnik GmbH
Herr Werner Vatier
Peterbauerstraße 6
4481 Asten bei Linz
Österreich

fon ..: +43 (0)7224 / 66441- 0
fax ..: +43 (0)7224 / 66441-15
web ..: http://www.glogar-uwt.com/
email : office@glogar-uwt.com

Glogar Umwelttechnik GmbH
Wir stehen für Erfahrung und Innovation in der industriellen Teilereinigung

Glogar Umwelttechnik zählt zu den führenden Anbietern, hochwertiger Reinigungschemie und Verfahrenstechnologien in der industriellen und gewerblichen Teilereinigung auf wässriger und umweltschonender Basis. Spezielle Lösungen in Hinblick auf Energieeffizienz, Anlagenverfügbarkeit und Qualität stehen bei uns im Vordergrund.

Unsere Kernkompetenzen liegen in der Entwicklung und im Vertrieb von leistungsfähigen und prozesssichernden Produkten wie Entfettungsmittel, Kaltreiniger, Teilereiniger sowie Teilereinigungsmaschinen, Durchlaufreinigungsanlagen, Entfettungsanlagen als auch Teilewaschanlagen, Spritzwaschanlagen, Korbwaschanlagen, Drehtellerwaschanlagen und Ultraschallreinigungsanlagen für die industrielle Teilereinigung. Zur Teilereinigung und Entfettung bieten wir Metallreiniger, Bio Reiniger und Ultraschallreiniger für die Feinstreinigung, Werkzeugreinigung, Formenreinigung sowie Bauteilreinigung.

Neben unserem Firmenstandort in Asten bei Linz haben wir auch eine Vertriebsniederlassung in Deutschland (Bayern). So kann eine noch effektivere vor Ort Betreuung rund um die Teilereinigung bzw. Bauteilsauberkeit geboten werden.

Pressekontakt:

Glogar Umwelttechnik GmbH
Herr Werner Vatier
Peterbauerstraße 6
4481 Asten bei Linz

fon ..: +43 (0)7224 / 66441- 0
web ..: http://www.glogar-uwt.com/
email : presse@romanahasenoehrl.at