Tag Archives: Unternehmen

Wirtschaft

Umsatz steigern mit Bestand – Ein Ratgeber für Finanz- und Versicherungsexperten

In seinem neuen Buch „Umsatz steigern mit Bestand“ verrät der Autor Stefan Zengerling seinen Lesern, wie sie mit Vertriebs- und Marketing-Automation ihre Umsätze steigern können.

BildWenn man die Strategien des Autors befolgt, können Unternehmen und Experten der Finanz- und Versicherungsbranche nicht nur mehr Geld, sondern auch mehr Zeit und damit Freiheit erlangen. Zu den Ertrag steigernden Maßnahmen von Stefan Zengerling gehören die Automatisierung von Prozessen und Kundenkontakten sowie die Digitalisierung der Akquise. Auf diese Weise können durch automatisierte Prozesse deutlich mehr Kunden erreicht werden. Dies kann wiederum zu einer Zeitersparnis von 40% führen, wobei die Umsätze nicht gleich bleiben, sondern sich deutlich erhöhen.
In seinem Buch zeigt der Autor die schrittweise Einführung der Vertriebs- und Marketing-Automation durch praxiserprobte Anwendungsbeispiele. So ist es den Lesern möglich, ihr Unternehmen erfolgreich in die Digitalisierung zu führen.

Seinen Einstieg in die Branche vollzog Stefan Zengerling 1990 als Versicherungsvermittler. Seit dem Jahr 2000 gibt er sein Wissen sowie seine Erfahrung als Coach und Berater mit dem Schwerpunkt auf den Finanz- und Versicherungssektor weiter.

„Umsatz steigern mit Bestand“ von Stefan Zengerling ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-02559-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Wirtschaft

Kursexplosion: De Grey Mining zündet die nächste Stufe!

Neuer Sensationsfund von Goldexplorer De Grey Mining (WKN 633879). Die ohnehin schon gewaltige Hemi-Entdeckung wächst weiter.

BildNachdem die Aktie des Goldexplorers De Grey Mining (WKN 633879 / ASX DEG) zuletzt auf hohem Niveau seitwärts gelaufen war, legt das Papier nun wieder den Vorwärtsgang ein. Neueste Bohrungen nämlich deuten auf eine weitere, spektakuläre Erweiterungen der Goldvererzung der Neuentdeckung Hemi hin – und führen Down Under zu einem Kurssprung von aktuell über 30%!

Wie De Grey nämlich meldete, hat man auf Hemi unmittelbar südlich der Brolga-Zone mit weit gefassten Aircore-Bohrungen (160m x 80m) eine gewaltige und vielversprechende neue Intrusionszone entdeckt, die der des Haupterzkörpers Brolga ähnelt. Und diese neue Ausdehnung deckt eine Intrusionsfläche von rund 1000 x 200 Metern ab, in der viele Bohrlöcher auf starke Verwitterung und wechselnde Sulfidvererzung stießen. Noch stehen zudem die meisten Analyseergebnisse aus und der Intrusionskörper bleibt im Streichen nach Süden offen – das Potenzial auf eine weitere Ausdehnung ist also gegeben!

Lesen Sie hier den gesamten Artikel:

Kursexplosion: De Grey Mining zündet die nächste Stufe!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der erwähnten Unternehmen halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner kann zwischen den erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH direkt oder indirekt ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag bestehen, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben sein kann.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Wirtschaft

Wie Unternehmen und Selbstständige Verluste minimieren und die Corona Krise für sich nutzen können

Bestseller-Ratgeber hilft Unternehmen, Selbstständigen und Führungskräften in der Corona-Krise. 21 Anwälte, Berater, Coaches, Führungskräfte, Finanzexperten und Unternehmer teilen ihr Wissen.

BildPassend zum Tag der deutschen Arbeit ist das Buch „Unternehmen in Krisen“ ab dem 1. Mai 2020 als eBook auf Amazon zum Einführungspreis von nur 3,99 EUR erhältlich. Eine Printversion ist in Planung.

Der Ratgeber landete bereits in der Phase der Vorbestellung auf Platz 1 der Amazon Bestsellerliste in den Kategorien Existenzgründung & Selbstständigkeit und Unternehmerin.
In dem Buch erhält der Leser geballtes Wissen von 21 Experten (Anwälte, Unternehmensberater, Coaches, Führungskräfte, Finanzexperten und Unternehmer) aus Deutschland und Österreich.

Zielgruppe des Buches sind mit speziellen Beiträgen und Praxisbeispielen Freiberufler, Selbstständige, Einzelunternehmer, Führungskräfte, Start-Ups, Familienunternehmen, KMU`S, Behörden und Menschen, die die betroffenen Parteien beraten.

Konkret geht es in dem Buch um folgende Themen:

– Benedikt Ahlfeld: So wird Angst zu Ihrem Freund
– Bettina Behrens: Digital your life – und jetzt muss Digitalisierung sein!
– Dr. Eike Brodt und Lisa Zeller: Rechtssicher durch die Krise – Verluste vermeiden und
Mitarbeiter schützen
– Susanne Büttner: Fruchtendes Marketing für blühende Geschäfte
– Dr. Johanna Dahm: Agil in der Krise navigieren oder: Wie man gute Entscheidungen trifft
– Andrea Docter-Haslach: Ordnung am Arbeitsplatz als wahrer Produktivitäts-Booster – und was
Feng-Shui damit zu tun hat
– Angelica Egerth: Gemeinsam als Familienunternehmen durch die Krise
– Carolin Gewinner: Stark durch außergewöhnliche Zeiten
– Martin von Hirschhausen: Vermögen ist mehr als Geld
– Florian T. Hochenrieder: Wirksame Führung im Krisenmodus – 10 Handlungsimpulse für Leader
– Kirsten Kampmann-Aydogan: Emotionale Souveränität meistern: Step-by-Step zu mehr
Gelassenheit in herausfordernden Zeiten
– Dr. Franziska Lietz: Wie Unternehmen und öffentliche Einrichtungen ihre Zielgruppe auch in
Krisenzeiten erreichen
– Volker Lüdemann: Kreative Zerstörung – wie Krisen die Geschäftsmodellentwicklung
beschleunigen
– Katharina Lüdemann-Schunk: Krise oder Chance? Das Mindset entscheidet!
– Dr. Sabine Martin: Die C-Krise: eine unerhörte Herausforderung – nicht nur, aber ganz besonders
für Startups
– Anna Nguyen: Gemeinsam stark. Chancen für Einzelunternehmer
– Kornelia Rendigs: Finanz-Erfolg im eigenen Business: Die 7-Schritte-Taktik für Selbständige und
Gründer
– Corinna Spaeth: Die Transformation der Unsicherheit
– Stefan Sohst: Wie Teams, Tribes und Emotionen Unternehmen durch die Krise führen
– Michelle Wang: Selbstwirksamkeit in der Krise

Da in Krisen Zeit, Geld und Wissen fehlende Ressourcen sind, ist dieser Ratgeber eine wertvolle Hilfe für alle, die den Kopf nicht in den Sand stecken, sondern ihr Business aktiv gestalten wollen.

Weitere Informationen zu dem Buch gibt es unter www.unternehmen-in-krisen.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Aham GmbH
Frau Anna Nguyen
Drostestraße 16
30161 Hannover
Deutschland

fon ..: 0511-3908623
web ..: http://www.anna-nguyen.de
email : info@anna-nguyen.de

Anna Nguyen ist Herausgeberin mehrerer Amazon Bestseller. Die 3-fache Mutter hilft mit ihrem Unternehmen jährlich tausenden Menschen ein erfolgreiches Onlinebusiness aufzubauen und zu führen, so dass diese mehr Zeit und Geld für die Familie, für Reisen oder für die Erfüllung ihrer Lebensträume haben.
Anna Nguyen lehrt seit über 10 Jahren an verschiedenen Hochschulen und verantwortet für die Universität zu Köln das (Online-) Coaching.
Für das Jahr 2020 verfolgt sie das Ziel mehr Menschen zu motivieren den Traum vom eigenen Buch zu realisieren und veröffentlicht deshalb monatlich ein neues Buch.

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Aham GmbH
Frau Anna Nguyen
Drostestraße 16
30161 Hannover

fon ..: 0511-3908623
web ..: http://www.anna-nguyen.de
email : info@anna-nguyen.de

Wirtschaft

Ausgezeichneter Arbeitsplatz: AEB Headquarter erhält German Design Award 2020

Jury überzeugt zeitlos modernes, hochwertiges Ambiente, das zeitgemäße Arbeitswelten fördert

BildDie Unternehmenszentrale des Stuttgarter Softwareanbieters AEB SE ist mit dem German Design Award 2020 in der Kategorie „Excellent Architecture“ ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung fand am 7. Februar im Rahmen der Fachmesse Ambiente in Frankfurt am Main statt.

Die Entscheidung für das vom Architekturbüro Riehle+Assoziierte entworfene Gebäude begründete die Jury mit der formalen Schlichtheit der Außenansicht bei einer gleichzeitig hochflexiblen Raumstruktur im Inneren. Mit seinem zeitlosen und hochwertigen Ambiente stelle der Neubau einen Beitrag zur aktuellen Architektur-Diskussion dar und bezieht Stellung zur Frage, wie wir heute arbeiten wollen.

Freiheit für kreative Potenziale

„Mit unserem Headquarter haben wir den optimalen Ort geschaffen, um unsere Unternehmensphilosophie und -werte zu leben und in dem das gemeinsame Arbeiten einfach Freude und Spaß macht“, erklärt Jochen Günzel, Mitglied des AEB-Verwaltungsrats und Verantwortlicher des Bauprojekts bei dem Stuttgarter Unternehmen. Im Fokus stehen dabei Themen wie Offenheit, Zusammenarbeit, Freiheit und Eigenverantwortung.

Weitgehende Freiräume für die Mitarbeiter sind wesentliche Erfolgsfaktoren für Kreativität und Innovation bei AEB. „Mit unserer Unternehmenszentrale schaffen wir dafür räumlich und atmosphärisch im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnete Rahmenbedingungen“, sagt Jochen Günzel.

Das Gebäude bietet dazu vielfältige Arbeitsmöglichkeiten: Von multifunktionalen Open-Space-Bereichen über Rückzugs-, Think-Tank- sowie Projekt- und Kreativräume bis hin zum Open-Air-Arbeiten in der umgebenden knapp 3.000 m2 großen Freianlage – inklusive Kräutergarten.

Offenheit und Zusammenarbeit als wichtige Aspekte

Die Architektur des AEB Headquarters will Antworten auf die Frage liefern, wie modernes Arbeiten gestaltet und mit Unternehmenswerten in Einklang gebracht werden kann. Bei AEB stehen hier unter anderem Offenheit und Aufgeschlossenheit im Fokus – etwa für neue Entwicklungen sowie für den permanenten Austausch und Dialog sowohl unter den Mitarbeitern als auch mit Partnern, Kunden und anderen Stakeholdern.

Diese Offenheit spiegelt auch das große Atrium der AEB Unternehmenszentrale wider. So finden hier und in weiteren Räumen des Gebäudes jährlich u. a. das Get Connected Festival statt: Eine Austausch- und Networking-Plattform mit über 300 Teilnehmern aus Logistik, Außenwirtschaft und Digitalen Leben.

Für die Mitarbeiter verfügt das Headquarter zudem über zahlreiche Begegnungsräume- und Kommunikationsflächen. Beispielsweise laden Bistros und Balkone mit Sofas zum unkomplizierten Austausch ein, ein Sportpatz sowie ein Gymnastikraum bieten Platz für gemeinsame sportliche Aktivitäten.

Nachhaltig überzeugend

Für das AEB Headquarter wurde auch ein innovatives Energie- und Nachhaltigkeitskonzept umgesetzt. Das Gebäude erreicht durch ein ganzheitliches Energiekonzept den Status Effizienzhaus 55 und bleibt damit primärenergetisch 45 % unter den Vorgaben der aktuellen Energiesparverordnung.

Eine Photovoltaikanlage, Nutzung des Sprinklertanks als Wärmespeicher sowie die Beheizung durch Nutzung der Abwärme aus beiden Rechenzentren tragen zu der positiven Energiebilanz des Gebäudes bei. Zudem gibt es für Mitarbeiter zwei Fahrradkeller, Job-Bikes, mehrere E-Car-Ladesäulen und zahlreiche weitere Maßnahmen für nachhaltige Mobilität.

AEB ist „mitarbeiter-geinhabt“ und die Unternehmenszentrale wurde von Mitarbeitern mitgeplant

Die Auszeichnung mit dem German Design Awards ist für alle bei AEB eine schöne Bestätigung, dass sich Kosten, Mühen und Zeitaufwand bei der Konzeption gelohnt haben. Denn die Mitarbeiter waren maßgeblich an der Planung des neuen Firmengebäudes beteiligt. So flossen deren Ideen und Anregungen bei der Konzeption der Arbeits- und Sozialräume, des Rechenzentrums sowie beim Mobilitätskonzept ein.

Zudem ist AEB „mitarbeiter-geinhabt“, sodass die Unternehmenszentrale auch den Mitarbeitern gehört – ebenso wie die Auszeichnung mit dem German Design Award.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

AEB SE
Herr Jens Verstaen
Sigmaringer Straße 109
70567 Stuttgart
Deutschland

fon ..: +49 (0)89 1490267 16
web ..: https://www.aeb.com
email : Jens.Verstaen@aeb.com

Über AEB ( www.aeb.com ):
Seit mehr als 40 Jahren unterstützt die AEB SE mit ihrer Software die Logistik- und Außenwirtschaftsprozesse von Industrie-, Dienstleistungs- und Handelsunternehmen. Mehr als 5.000 Kunden aus über 35 Ländern nutzen die Lösungen beispielsweise für das Transport- und Lagermanagement, die Import- und Exportabwicklung sowie das Präferenzmanagement. Sie profitieren von höherer Effizienz, Rechtssicherheit und Transparenz – auch international. Möglich machen dies beispielsweise automatisierte Zoll- und Embargoprüfungen, die verbesserte Zusammenarbeit mit Partnern in der Lieferkette sowie automatisierte Versandprozesse. Das AEB-Portfolio reicht von schnell einsetzbaren Online-Lösungen bis hin zur umfassenden Logistiksoftware.
AEB hat ihren Hauptsitz sowie eigene Rechenzentren in Stuttgart und deutsche Standorte in Hamburg, Düsseldorf, München, Soest, Mainz und Lübeck. International vertreten ist AEB in Großbritannien (Leamington Spa), Singapur, in der Schweiz (Zürich), Schweden (Malmö), in den Niederlanden (Rotterdam), in Tschechien (Prag) und in den USA.

Pressekontakt:

AEB SE
Herr Jens Verstaen
Sigmaringer Straße 109
70567 Stuttgart

fon ..: +49 (0)89 1490267 16
web ..: https://www.aeb.com
email : Jens.Verstaen@aeb.com

Medien

Ciblu-backups – Einfache Datensicherung: Backup-Erstellung per Klick über nur noch drei Buttons

Sicher – Einfach – Schnell

BildDie Ciblu-software GmbH veröffentlicht ihre neu entwickelte Software „Ciblu-backups“ zur sicheren, einfachen und schnellen Erstellung von Backups. Zielgruppen sind Privatanwender und kleine Unternehmen mit Windows-Systemen. Die Software zeichnet sich durch eine besonders einfach gehaltene Oberfläche aus, die eine Datensicherung per Klick über nur drei Buttons ermöglicht.

– Anwender mit keiner oder wenig Backup-Erfahrung erhalten mit Ciblu-backups eine Software, die dank ihrer Einfachheit die Scheu vor der Herausforderung Datensicherung nimmt.

– Erfahrene Anwender, die bereits andere Backup-Lösungen getestet haben, überzeugt der Komfortgewinn des nativen Bedienkonzepts.

– Mit jeweils nur einem Klick lässt sich die Datensicherung verschlüsseln und komprimieren.

Neben der Sicherung auf externen Datenträgern kann diese ebenso in der Cloud erfolgen. Unterstützt werden hierfür Dropbox, Google Drive, OneDrive und OneDrive for Business.

Darüber hinaus bietet die Software zwei weitere, besondere Merkmale: Versionierung und Löschverzögerung. Die Versionierung sorgt dafür, dass von einer veränderten Datei bis zu fünf Versionen in der Sicherung bereitgehalten werden. Die Löschverzögerung bietet für 30 Tage die Absicherung an, gelöschte Dateien bei Bedarf über das Backup-Verzeichnis wiederherzustellen.

Ciblu-backups kann 30 Tage mit vollem Funktionsumfang kostenlos getestet werden. Ciblu-backups wird als jährliches Abo-Modell angeboten und ist in der Einzellizenz für 24,99 EUR und als 5er Lizenz für 74,99 EUR erhältlich. Zum Download: https://www.ciblu.eu/ciblu-backups/

Zur weiteren Erklärung stehen im Ciblu-software YouTube-Kanal ein Demovideo und HowTo-Videos bereit: https://youtu.be/sDRMeTsflOQ

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Ciblu-software GmbH
Herr Stephan Gosebrink
Mühlenstr. 46
59348 Lüdinghausen
Deutschland

fon ..: +49 (0) 151 161 777 33
web ..: https://www.ciblu.eu/
email : sg@ciblu-software.de

Die Ciblu-software GmbH wurde 2015 gegründet und hat ihren Sitz in Lüdinghausen, Deutschland. Das Unternehmen entwickelt zukunftssichere, maßgeschneiderte Software-Lösungen. Hierfür agiert Ciblu-software als Full Stack Microsoft Software Entwickler mit den jeweils neuesten Microsoft Technologien sowie Windows Server und Office365. Darüber hinaus entwickelt das Software-Unternehmen Mobile-Apps für iOS und Android.

Pressekontakt:

Ciblu-software GmbH
Herr Stephan Gosebrink
Mühlenstr. 46
59348 Lüdinghausen

fon ..: +49 (0) 151 161 777 33
web ..: https://www.ciblu.eu/
email : sg@ciblu-software.de