Tag Archives: Coworking

Wirtschaft

Satellite Office eröffnet zweiten Standort in Hamburg. Erster „Finanzhub“ entsteht.

Erster Branchenhub von Satellite Office entsteht im Schulterschluss mit Privatbankd Donner & Reuschel

BildCoworking meets Private Banking: klein, fein und mitten im Herzen Hamburgs.

Satellite Office eröffnet zweiten Hamburger Standort im Hause der Privatbank Donner & Reuschel. Es entsteht ein Kompetenzcenter für Dienstleistungsunternehmen aus dem Finanzbereich und damit der erste „Finanzhub“ von Satellite Office.

Berlin, 6. September 2019. Mitten in Hamburg, am Ballindamm 27, eröffnet Satellite Office im Oktober diesen Jahres seinen zweiten Standort in der Hansestadt. Auf insgesamt 800 qm entsteht eines der exklusivsten Satellite Offices in Deutschland. Im Hause der Privatbank Donner & Reuschel, direkt an der Binnenalster, richtet sich der Anbieter für flexible Arbeitsplätze und Büros an alle Unternehmen und Unternehmer, die sich mit den Themen Geld und Finanzen beschäftigen und einen Wirkungskreis in Hamburg an der Alster suchen.

Es entsteht der erste „Finanzhub“ von Satellite Office

Im Schulterschluss mit Donner & Reuschel entsteht ein Kompetenzcenter, ein „Hub“, für die Finanzbranche in den Räumen von Satellite Office. Anita Gödiker, CEO von Satellite Office: „In unserem neuen, zweiten Hamburger Standort profitieren insbesondere Branchenexperten von dem entstehenden Netzwerk. So wird Know-how an einem Ort gebündelt und kann gewinnbringend transferiert werden. Ob bei einer zufälligen Begegnung in der Lounge oder bei einem unserer hochkarätigen Networking-Events, die wir gemeinsam initiieren. Das ist gerade in den Zeiten des Strukturwandels in der Finanzbranche für alle ein echter Mehrwert.“

Über den neuen Standort

Auf drei Etagen und insgesamt 800 qm entstehen 60 zusätzliche Arbeitsplätze in Hamburgs bester Lage. Satellite Office schafft Raum für konzentriertes Arbeiten und einen ruhigen Dialog. Akustik spielt eine zentrale Rolle. Die lässige Eleganz von Satellite Office steht in Design und Ausstattung für einen Luxus, der in sich ruht. Es entstehen Arbeitsplätze, an denen konzentriert und ergebnisorientiert gearbeitet werden kann. Ebenso wurden Bereiche für Meetings und Telefonate, die Diskretion und Privatsphäre brauchen, in der innenarchitektonischen Planung berücksichtigt. „Zeit und Raum, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren, ohne Ablenkung. Das ist speziell für die Finanzbranche interessant und für mich in unserer modernen Welt der wahre Luxus“, so Anita Gödiker.

Über Satellite Office

Satellite Office bietet luxuriöse Arbeitsplätze für kleinere und größere Unternehmen, für Freelancer und Konzerne vom Schreibtisch bis zur ganzen Büroetage. Die Mitgliedschaften gehen von einem Monat bis zu mehreren Jahren – ganz nach Bedarf. Satellite Office ist ein deutsches Unternehmen, das vor über 20 Jahren von Anita Gödiker gegründet wurde und seitdem auch geführt wird. Satellite Office ist auch ein klassisches Start-up, gegründet zu einer Zeit, als es diesen Begriff noch gar nicht gab. Anita Gödiker startete 1997 mit einem – damals noch Business Center genannt – flexible Workspace am Checkpoint Charlie in Berlin. Seitdem ist viel passiert. „Coworking“ hat sich zu einem Hype entwickelt. Satellite Office ist sich immer treu geblieben: nur die besten Standorte, die besten Immobilien mit der besten Ausstattung. Insgesamt hat das Unternehmen für „Flexible Workspaces“ nun elf Standorte in Deutschland und in der Schweiz. Der erste Standort des Unternehmens in Hamburg hat vor sechs Jahren am Neuen Wall, Ecke Jungfernstieg, eröffnet.

Adresse des neuen Standortes: Satellite Office, Ballindamm 27, 20095 Hamburg.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Satellite Office
Frau Anita Gödiker
Kurfürstendamm 194
10707 Berlin
Deutschland

fon ..: 030700140120
web ..: http://www.satelliteoffce.de
email : kissing@satelliteoffice.de

Pressekontakt:

THE STORYBUILDERS
Frau Annette Kissing
Warfer Landstrasse 49
28357 Bremen

fon ..: 015121264044
email : annette.kissing@storybuilders.de

Medien

Drei Frauen aus Salzburg starten eine Nachrichtensendung mit ausschließlich guten News

Die GOOD NEWS Wochenschau live aus Coworking Salzburg wird jeden Freitag pünktlich um 12:30 über den Facebook Kanal von Coworking Salzburg ausgestrahlt und sendet ausschließlich gute Nachrichten.

BildThemen der Sendung sind neben den guten Nachrichten aus Salzburg und der Welt, Veranstaltungstipps, Neuigkeiten aus dem Coworkingspace Salzburg und ausgewählte Studiogäste, die dazu inspirieren, das Leben selbst in die Hand nehmen.

Highlight jeder Sendung ist ein Studiogast mit einem ganz besonderen Lebensthema, vom Mut zur Sichtbarbarkeit über die Empathie für alle Lebewesen bis hin zum Unternehmertum aus Leidenschaft. Auf eine ausgeglichene Geschlechterquote bei den Gästen wird besonderes Augenmerk gelegt. Unter den 20 Gästen, die bis dato auf dem Gästesofa Platz genommen haben, befanden sich 10 herausragende Frauen und 10 ganz besondere Männer. Zum Weltfrauentag am 8. März holten sich die Neo-Sendungsmacherinnen Susanne Lipinski, Schauspielerin und Autorin des Theaterstückes „77 Cent – Karriere kein Kinderspiel“ als Gesprächspartnerin in die Sendung. Hier geht’s zur live ausgestrahlten Sendung zum Nachsehen.

Gute Nachrichten und Tipps für jede Lebenslage

Die guten Neuigkeiten zu Beginn jeder Sendung bestehen sowohl aus globalen News wie auch nationalen oder regionalen Neuigkeiten, die es oftmals nicht auf die Titelseite herkömmlicher Medien schaffen. Oder haben Sie schon gehört, dass sich das Ozonloch verkleinert, peruanische Köche gegen die Abholzung des Regenwaldes auf den Plan treten, ein junger Mann aus Bayern eine Million Bäume gepflanzt hat, Coworkerin Claudia Kanz die „Random Act of Kindness“ in Salzburg verbreitet?

Die Gastgespräche – moderiert von der sympathischen Romy Sigl – sind besonders inspirierend, weil es sich um Menschen handelt, die stolz darauf sind, WER sie sind und WAS sie machen, ohne dabei Star Allüren zu entwickeln. Jedes Gespräch wird von Astrologin und Autorin Romana Hasenöhrl zusammengefasst und analysiert. Für den unternehmerischen Mehrwert in jeder Sendung sorgt Sonja Schwaighofer mit der Rubrik „SEO-Quicktipps“. Diese Tipps aus der SEO-Schatzkiste sind besonders für klein- und mittelständige Unternehmen hilfreich. Jede Sendung ist außerdem mit aktuellen Job- und Veranstaltungstipps des Coworking Salzburg Netzwerks gespickt.

Die Good News Wochenschau: Interaktiv und International

Das Sendeformat ist interaktiv, Zuseher und Zuseherinnen können live via Facebook Fragen stellen oder die Sendung kommentieren. Es ist sowohl ein „lean back“, als auch „lean forward“ Format. Die Wochenschau wird live gesendet und kann sofort nach der Sendung online nachgesehen werden.

Dass die GOOD NEWS Wochenschau von Anfang an ein Erfolg war, ist aufgrund der Biografien dieser 3 Frauen kein Zufall. Romana Hasenöhrl blickt auf jahrzehntelange Erfahrung beim öffentlich-rechtlichen Fernsehen zurück, Sonja Schwaighofer bringt diese Erfahrung aus dem Bereich Online- und Livevideos mit und Romy Sigl ist bekannt dafür, nicht lange zu fackeln und immer wieder Neues auszuprobieren.

Die bisher ausgetrahlten Sendungen können am Blog von Coworking Salzburg nachgesehen werden.

Das Wochenschau Team

Mag. Romy Sigl ist Gründerin von Coworking Salzburg. Innerhalb von 7 Jahren wurde sie zur Pionierin für Neues Arbeit und bemerkte, dass die besten Ergebnisse erzielt werden, wenn Menschen das tun, was sie lieben – und dass Ideen schnell zum Leben erwachen können, wenn eine unterstützende Kultur die Gemeinschaft prägt. Zusammen mit Buchautorin Romana Hasenöhrl und Videoprofi Sonja Schwaighofer sendet sie nun die GOOD NEWS Wochenschau jeden Freitag live aus Coworking Salzburg. Romy Sigl moderiert die Sendung und wählt die hochkarätigen Gäste aus.

Mag. Romana Hasenöhrl, Jahrgang 1968, lebt und arbeitet in Salzburg, Österreich. Die „geborene Schreiberin“ begann im Alter von 20 Jahren, Beiträge für Zeitungen und Zeitschriften zu verfassen, arbeitete nach ihrem Studium der Politikwissenschaft und Kommunikationswissenschaften 17 Jahre lang für den ORF und beschloss 2012, sich voll und ganz der Schreiberei zu widmen. Zwischen 2013 und 2016 wurden drei Bücher der Autorin veröffentlicht, der „Coworking Guide“ in Zusammenarbeit mit Romy Sigl ist ihr viertes Buch, das fünfte befindet sich zurzeit im Layoutprozess. Bei der GOOD NEWS Wochenschau ist sie für die Kamera und die internationalen GOOD NEWS zuständig.

Mag. Sonja Schwaighofer, Jahrgang 1979, geboren und aufgewachsen in Salzburg, hatte schon immer eine große Leidenschaft für Film und Video. Sie absolvierte das Uni-Studium der Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Audiovision in Salzburg. Sonja Schwaighofer hat über elf Jahre als Redakteurin und Cutterin in einer WebTV Firma in Oberösterreich gearbeitet und ist nun mit ihren Media Services am Sprung ins Unternehmertum. Sie führt Regie bei der GOOD NEWS Wochenschau und kümmert sich um den Schnitt für die Präsentation der Sendung auf Youtube.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
COWORKINGSALZBURG GmbH

Romy Sigl
+43 (0)664 41 30 361
romysigl@coworkingsalzburg.com
Jakob Haringer Straße 3 TECHNO2
5020 Salzburg AUSTRIA
www.coworkingsalzburg.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

COWORKINGSALZBURG GmbH
Frau Romy Sigl
Jakob Haringer Straße 3
5020 Salzburg
Österreich

fon ..: +43 (0)664 41 30 361
web ..: http://www.coworkingsalzburg.com
email : romysigl@coworkingsalzburg.com

COWORKINGSALZBURG ist ein 360m2 Büro, in dem man sich als Einpersonenunternehmen, Jungunternehmen oder Startup zeitlich sehr flexibel einmieten kann. Für ein paar Tage, hin und wieder oder längerfristig – ganz wie du möchtest!

Coworking Salzburg ist aber auch mehr als nur ein Büro – im Coworkingspace findest Du die beste Gelegenheit, Dich mit Gleichgesinnten zu vernetzen, Deine Ideen zu präsentieren oder Dir Unterstützung bei Deinen Fragen zu holen. Komm vorbei und werde Teil der DO WHAT YOU LOVE community!

Pressekontakt:

COWORKINGSALZBURG GmbH
Frau Romy Sigl
Jakob Haringer Straße 3
5020 Salzburg

fon ..: +43 (0)664 41 30 361
web ..: http://www.coworkingsalzburg.com
email : romysigl@coworkingsalzburg.com