Category Archives: Medien

Medien

Der wichtigster eSports-Wettkampf unter deutschen Universitäten und Fachhochschulen geht weiter

Amazon UNIVERSITY Esports – Registrierung für die zweiten Split-Wettbewerbe sowie Community-Turniere

Bild– Teams von mehr als 185 Universitäten aus dem ganzen Land nehmen an Amazon UNIVERSITY Esports teil, einige von ihnen treten an, um Deutschland in einem internationalen Wettbewerb zu vertreten.

– Neben dem Wettbewerb führt das Projekt Bildungsaktivitäten durch und gibt Studierenden die Möglichkeit, erste Berufserfahrungen zu sammeln.

– Erstmals in Deutschland fand die UNIVERSITY Tour statt, ein Face-to-Face-Event, das Studierenden den Esport näher bringen soll.

Der Wintersplit von Amazon UNIVERSITY Esports Saison 2022/23 geht langsam zu Ende, mit 185 Universitäten, die am Wettbewerb teilgenommen haben. Wieder einmal haben jede Woche Hunderte von Studenten in einem Geist der Gemeinschaft und des Wettbewerbs teilgenommen, um die besten Teams in einer Reihe von Spielen zu ermitteln, darunter League of Legends, VALORANT, Teamfight-Tactics, Rocket League, Clash Royale und Overwatch 2.

Dieser Wintersplit brachte Neuerungen mit sich, wie zum Beispiel die Erstellung des sogenannten „Sozialplans“, einer Veranstaltungsplanung zur Einbeziehung von Hochschulstudenten. Darunter die UNIVERSITY Toruren und der Kollaborative Workshops, Veranstaltungen, bei denen sich die Studenten treffen, spielen und dank der speziellen Workshops neues Wissen lernen konnten, das für eine zukünftige Karriere in der Branche oder für den persönlichen Gebrauch nützlich sein könnte, z. B. Streaming oder das Finden von Sponsoren.

Im Wintersemester fanden bereits vier Workshops statt, die von Branchenprofis mit über hundert interaktiven Teilnehmern der Amazon UNIVERSITY Esports Deutschland Community abgehalten wurden, und weitere sind noch in Planung.

Vorbereitung auf die UEM

Mit über 250 verschiedene Mannschaften Teilnahme an den Qualifikationsturnieren, 24 Teams über die Riot Games-Titel League of Legends, VALORAN und TFT bereiten sich darauf vor, sich ihren Platz zu verdienen, um Deutschland bei den Amazon UNIVERSITY Esports Masters 2023 zu vertreten, der kontinentale Wettbewerb mit Teams aus 16 Ländern. Dieses große Turnier findet am 11. und 12. Februar statt und werden Live gestreamed.

Virtuell und vor Ort

Amazon UNIVERSITY Esports ist nicht nur ein Online-Gaming-Wettbewerb, sondern engagiert sich auch auf andere Weise für junge Menschen. Diesbezüglich ist die UNIVERSITY-Tour eine persönliche Veranstaltung, die darauf abzielt, junge Menschen in das Esport-Ökosystem einzuführen.

UNIVERSITY Tour findet erstmals in Deutschland statt. Das Team war bereits zu Gast bei vier Universitäten im ganzen Land. Sowohl die Studenten als auch die Universitäten selbst haben ihre große Zufriedenheit mit dieser Methode zum Ausdruck gebracht, jungen Menschen den Esport näher zu bringen.Für das nächste Semester sind sechs weitere Stationen geplant.

Amazon UNIVERSITY Esports‘ Mission ist es, Studenten auf die vielen Beschäftigungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen, die sich aus der Esportbranche ergeben, und zu ihrer Ausbildung beizutragen. Der erste Teil des Wettbewerbs umfasste Schulungsworkshops mit Tools und Schulungen in einigen dieser Bereiche, die im zweiten Teil fortgesetzt werden.

„Wir sind besonders stolz auf die aktive Community, die wir in so kurzer Zeit aufbauen konnten“, sagte Björn Loesing, der Country Manager von Amazon UNIVERSITY Esports Deutschland. „Mit unserem engagierten Leaderprogramm und den University Tours können wir unsere Unterstützung auf Studenten konzentrieren, die noch nicht in Esport-Clubs engagiert sind, und ihnen ein professionelles Netzwerk und aufregende Möglichkeiten bieten, sich darin zu entwickeln.“

Unterstützung der studentischen Esports-Community 

Amazon UNIVERSITY Esports wird ermöglicht durch die Unterstützung von Top-Level-Publisher wie Riot Games, und Top-Marken wie Omen und Amazon Prime.

Die Registrierung für die zweiten Split-Wettbewerbe sowie Community-Turniere zwischen den Saisons wird in Kürze geöffnet und angekündigt auf den Amazon UNIVERSITY Esports Social Media Kanälen und auf ihrer Website: https://de.universityesports.net/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

GGTech Entertainment, S.L.
Herr Fernando Mele
Buengobernador 21
28027 Madrid
Spanien

fon ..: +34 600 559 129
web ..: https://www.ggtech.global
email : fmele@ggtech.es

Über GGTech Entertainment:
GGTech Entertainment Group bringt die Welt der Videospiele und des elektronischen Sports der Gesellschaft näher, fördert Werte wie Integration, Sportsgeist, Teamwork und den Wunsch, sich zu verbessern, und nutzt Unterhaltung als Motivation zum Lernen. GGTech Entertainment engagiert sich für interaktive Umgebungen und ist auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Videospielen spezialisiert. Investieren Sie auch in die Generierung von Inhalten mit neuen Technologien wie Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality. Mehr Informationen: https://www.ggtech.global.

Pressekontakt:

GGTech Entertainment, S.L.
Herr Fernando Mele
Buengobernador 21
28027 Madrid

fon ..: +34 600 559 129
web ..: https://www.ggtech.global
email : fmele@ggtech.es

Medien

Actaport gewinnt fastlaw.online als Vertriebspartner

Die dokSAFE GmbH gewinnt mit fastlaw.online einen weiteren starken Vertriebspartner mit der Expertise in der Digitalisierung von Anwaltskanzleien.

BildDie dokSAFE GmbH freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass sie mit der fastlaw.online GmbH (fastlaw) ab sofort eine weitere Vertriebspartnerschaft für die Kanzleisoftware Actaport gewinnen konnte.

„Mit fastlaw konnten wir ein sehr innovatives Unternehmen als Partner gewinnen, welches sich auf die Bereitstellung von qualifizierten Consulting-Dienstleistungen für Anwälte und Notare in den Bereichen Digitalisierung und Automatisierung spezialisiert hat.“ freut sich unser Geschäftsführer Eduard Daoud.

Die dokSAFE GmbH hat sich als unabhängiges Softwareunternehmen mit Actaport das Ziel gesetzt, Kanzleiteams in allen Aspekten ihrer Tätigkeit in die digitale Zukunft zu führen (New Work). Hierzu gehören die Kanzleiorganisation, die Kommunikation, die Arbeitsprozesse, das Rechnungswesen, die Finanzbuchhaltung, das Controlling, die Anbindung von Umsystemen und Legal Tech Tools, sowie natürlich die intelligente Unterstützung der eigentlichen anwaltlichen Arbeit – alles unter einer modernen Benutzeroberfläche und vollständig mobil und geräteunabhängig.

Fastlaw ist eine Ausgründung aus der bekannten Kanzlei Rogert & Ulbrich, die sich vor allem durch ihre Pionierarbeit im Rahmen des sog. „Abgasskandals“ einen Namen gemacht hat. Um die Wünsche und Ansprüche ihrer Kunden zu erfüllen, arbeitet fastlaw zukünftig mit uns zusammen und wird unsere moderne Cloudsoftware Actaport als passgenaue Lösung anbieten. Zusätzlich entwickelt fastlaw eigene intelligente Produkte wie „Flexilead“, ein Leadmanagementtool für Anwälte. Die dokSAFE GmbH wird Ihrerseits „Flexilead“ als Baustein in Actaport integrieren. „Damit ermöglichen wir unseren Kunden weitere effiziente Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer Arbeitsprozesse und Workflows, insbesondere im Hinblick auf die Kontaktanbahnung bis zur Aktenablage. Unsere Kunden können damit einen weiteren echten Mehrwert in Ihrer täglichen Arbeit erleben.“ fügt Dr. Michael Schäfer als Geschäftsführer der dokSAFE GmbH hinzu.

„Wir freuen uns sehr, nunmehr Teil des Actaport-Partnernetzwerks zu sein und unseren Kunden diese leistungsstarke und moderne Cloudsoftware anbieten zu können. In einigen Monaten wird die Kanzlei Rogert & Ulbrich auf diese Software umsteigen. Ich glaube, dass das ein Quantensprung für die Kanzleiorganisation sein wird“, sagt Dr. Marco Rogert, Geschäftsführer der fastlaw.online GmbH.“

„Actaport hat sich als marktführendes echtes Cloud-Produkt in der Branche etabliert und verfolgt ehrgeizige Ziele. Wir sind stolz darauf, Teil dieser Erfolgsstory zu sein und freuen uns darauf, es unseren Kunden vorzustellen – insbesondere auch als Herzstück eines kompletten Workflows. Das wird die Anwaltssoftwarelandschaft revolutionieren“, fügt Geschäftsführer Tobias Ulbrich hinzu.

„Eine interessante Folge der Implementierung dieser Software ist, dass nun auch die Anwaltschaft (endlich) komplett auf Apple/Mac-Produkte setzen kann, was ihr bislang in aller Regel nicht möglich war. Vor allem aber ist Actaport eine moderne Software mit starken Features, mit der Arbeiten Spaß macht. Das bestätigen Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsfachangestellte gleichermaßen.“ fügt der Geschäftsführer Stefan Selge hinzu.

Ein erstes gemeinsames Event der beiden Unternehmen wird am 23.03.2023 in Düsseldorf stattfinden.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Website https://www.actaport.de/ oder kontaktieren das Team direkt über anfrage@actaport.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

dokSAFE GmbH
Herr Conrad Pollack
Goethestr. 1
04109 Leipzig
Deutschland

fon ..: + 49 (0)171 7624989
fax ..: n.a.
web ..: https://www.actaport.de/
email : presse@actaport.de

Über Actaport

Actaport ist eine cloudbasierte Kanzleisoftware, die Anwält:innen und Rechtsanwaltskanzleien dabei hilft, ihre Arbeitsabläufe zu optimieren. Mit Actaport können Dokumente dezentral und sicher in deutschen Hochsicherheitszentren gespeichert und zugänglich gemacht werden, Termine und Aufgaben verwalten, Korrespondenz erledigen und Rechnungen stellen – alles von einem einzigen, benutzerfreundlichen Ort aus.

Pressekontakt:

dokSAFE GmbH
Herr Conrad Pollack
Goethestr. 1
04109 Leipzig

fon ..: + 49 (0)171 7624989
email : presse@actaport.de

Medien

BWI GmbH erhält Regional-Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber 2022/23“

EUPD Research ehrt im Rahmen der Corporate Health Alliance vorbildliche Leistungen in der Betrieblichen Gesundheitsförderung und im Betrieblichen Gesundheitsmanagement.

BildDie BWI GmbH mit Hauptsitz in der nordrhein-westfälischen Stadt Meckenheim bei Bonn ist eine 100-prozentige Bundesgesellschaft. Als IT-Systemhaus der Bundeswehr sowie IT-Dienstleister des Bundes entwickelt und betreibt sie mit aktuell über 6.500 Mitarbeitenden an mehr als 40 Standorten die Informations- und Kommunikationstechnik ihrer Kunden, insbesondere der Bundeswehr. Die BWI GmbH schafft es, den großen Herausforderungen unserer Zeit, zu denen unter anderem auch der stetig wachsende Fachkräftemangel gehört, wirksam zu begegnen. Dabei baut sie ihre Stellung als attraktiver und gesunder Arbeitgeber der Region weiter aus und setzt alles daran, die Gesundheit der Beschäftigten nachhaltig zu schützen. EUPD Research unterstützt mit seiner Regional-Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber“ Unternehmen jeder Größe beim weiteren Aufbau einer starken Arbeitgebermarke und stellt Fachkräften gleichzeitig eine Hilfestellung bei der Auswahl ihres zukünftigen Arbeitgebers zur Verfügung.

Der BWI GmbH wurde nun die Regional-Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber 2022/2023“ nach erfolgter Verifizierung der Angaben verliehen. Steffen Klink, COO bei EUPD Research, gratuliert dem ausgezeichneten Unternehmen: „Wir gratulieren der BWI GmbH zur Regional-Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber BGF“ und „Gesunder Arbeitgeber BGM“ und freuen uns über ihr vorbildliches Engagement im Bereich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Herausragend bei der BWI GmbH ist die durchdachte und vorausschauende Ressourcenplanung, welche für alle BGM-Bereiche mehrere Jahre im Voraus erfolgt. Darin fließen die gesammelten Bedarfe aus den vielfältigen Quellen mit ein, welche eine zukunftsfähige Weiterentwicklung des BGM ermöglichen. Gestützt wird das Ganze durch die umfangreiche und vollständige Verschriftlichung aller wichtigen Prozesse, die das Thema Gesundheit nachhaltig im Unternehmen verankern.“

Katrin Hahn, Chief Resources Officer der BWI, betont: „Unser Verständnis von betrieblichem Gesundheitsmanagement geht weit über Aktivitäten zur Förderung der körperlichen Gesundheit hinaus. Unsere Kolleg*innen sollen nachhaltig dabei unterstützt werden, resilient, gesund und leistungsfähig zu bleiben.“

„Angesichts der anstehenden Herausforderungen einer alternden Belegschaft, des Fachkräftemangels und in Zeiten immer stärker werdender Belastungen wollen wir mit unserem BGM dauerhaft Akzente setzen zur mehr Achtsamkeit für eine gute Balance zwischen Arbeit und Leben“, erklärt Rachel Zapp, Head of Environment Health and Safety bei der BWI.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

EUPD Research Sustainable Management GmbH
Herr Steffen Klink
Adenauerallee 134 134
53113 Bonn
Deutschland

fon ..: 02289714364
web ..: https://www.ch-alliance.de
email : s.klink@eupd-research.com

Über die Regional-Auszeichnung Gesunder Arbeitgeber
Die Regional-Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber“ von EUPD Research basiert auf dem deutschlandweit etablierten Corporate Health Evaluation Standard (CHES-Modell). Alle Unternehmen erhalten nach Ihrer Bewerbung den kostenfreien Check & Act Report, der ihren Zielerreichungsgrad in BGF und BGM aufzeigt und somit Aufschluss darüber gibt, ob sich das Unternehmen für eine weiterführende Online-Verifizierung der eigenen Angaben qualifiziert hat. Nur nach erfolgreicher Verifizierung vergibt EUPD Research die Auszeichnung „Gesunder Arbeitgeber Betriebliche Gesundheitsförderung“ bzw. „Gesunder Arbeitgeber Betriebliches Gesundheitsmanagement“ und stellt ein umfassendes Siegel- und Mediapaket zur Verfügung. Zusätzlich zum Gesamtergebnis enthält der Check & Act Report konkrete Handlungsempfehlungen für den individuellen Fortschritt des Unternehmens, die bei der Priorisierung der nächsten Schritte im BGM unterstützen. Diese Handlungsempfehlungen basieren auf dem CHES-Modell sowie den Bewertungsangaben des neu gegründeten Corporate Health Committee (CHC). Das CHC, bestehend aus den 100 führenden BGM-Verantwortlichen in Deutschland, hat hierfür die Fragekategorien des CHES-Modells priorisiert und kann daher gezielte Folgemaßnahmen zur Professionalisierung des eigenen BGM aufbauend auf dem individuellen Fortschritt empfehlen.

Über EUPD Research
EUPD ist das führende Marktforschungs-, Analyse- und Zertifizierungsinstitut und zeichnet seit über 20 Jahren weltweit nachhaltige Unternehmen aus. Im Bereich des Corporate Health Managements konnten in der DACH-Region bislang mehr als 5000 Unternehmen von den Evaluierungs-, Begleitungs- und Auszeichnungsprozessen der drei Bereiche EUPD Research, EUPD Cert und EUPD Consult profitieren. Grundlage aller Prozesse bildet der stetig weiterentwickelte Corporate Health Evaluation Standard (CHES), der sich in drei Modelldimensionen (Struktur, Strategie und Leistungsangebote) sowie mehr als 25 Themencluster unterteilt. Die Kooperation mit einem einzigartigen Netzwerk aus Fachexpertise, Wissenschaft und Medien macht es möglich, erfolgskritische Faktoren zu identifizieren, Qualitätsmodelle zu etablieren und so wissenschaftlichen Anspruch mit der notwendigen Funktionalität zu verbinden.

Pressekontakt:

EuPD Research Sustainable Management GmbH
Herr Elisa Walle
Adenauerallee 134
53113 Bonn

fon ..: 02285043630
email : e.walle@eupd-research.com

Medien

Positive Bewertungen kaufen im Internet – Google Bewertungen, Trustpiliot und co

Reviewer Rating unterstütz Online-Shops seit 10 Jahren mit Bewertungen auf Google, Trusptilot und anderen beliebten Bewertungsseiten.

Qualität, der Sie vertrauen können

Reviewer Rating ist einer der führenden Unternehmen im Online Marketing Bereich helfen Sie  Online-Shops seit 10 Jahren mit Bewertungen auf Google, Trusptilot und anderen beliebten Bewertungs-Websites.Reviewer Rating besitzt mehr als 80000 Bewerten in ganz Europa und ist somit eines der größten Bewertungsplattformen Europaweit. Erhalten Sie nun echte 5 Sterne Bewertungen für viele Plattforen

Was sind die Vorteile von Bewertungen auf Google?

Bewertungen auf Google bieten viele Vorteile. Sie helfen sowohl den Unternehmen als auch den Kunden, indem sie eine Plattform bieten, auf der sie ihre Erfahrungen mit anderen teilen können.

Online-Bewertungen helfen Unternehmen auch dabei, ihr Geschäft zu verbessern, da sie erfahren, was ihre Kunden über sie denken. Sie helfen dem Kunden auch dabei, sich über andere Unternehmen zu informieren, die möglicherweise besser zu ihm passen.

Google Bewertungen sind sowohl für das Unternehmen als auch für den Kunden sehr wichtig, da sie ihnen eine Plattform bieten, um miteinander zu kommunizieren und sicherzustellen, dass sie bekommen, was sie wollen.

Mehr Umsatz durch positive Bewertungen

Viele Unternehmen wenden sich jetzt dem Kauf von Bewertungen zu, um ihren Umsatz zu steigern. Bewerter, die eine positive Erfahrung mit dem Unternehmen gemacht haben, können dazu angeregt werden, eine Bewertung zu schreiben, und Unternehmen können ihnen auch Rabatte oder andere Vergünstigungen anbieten.

Es geht nicht nur um die Steigerung des Umsatzes, sondern auch um die Verbesserung der Kundenzufriedenheit. Einige Unternehmen sind sogar so weit gegangen, Kunden, die eine positive Bewertung abgeben, mit einem Anreiz wie kostenlosem Versand oder kostenlosem Produkt zu belohnen.

Ihre Bewertungen werden fachmännisch verfasst und tragen zum Erfolg Ihrer Unternehmen bei!

Erhalten Sie von Reviewer Rating professionelle Bewertungen und das ohne Risiko dank 7 Tage Zahlungsziel. Des Weiteren sind auch viele Anpassungen an der Bewertungs kampagne möglich. Nun Bewertungen kaufen von echten Bewertungen und keinen Bots aus Indien oder den USA. Reviewer Rating steht für Qualität aus Deutschland!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

BB INTERNET AGENTUR LIMITED
Herr Nikolaou Nikolaidi
33 KS TOWER, 3rd floor Flat/Office 10
8010 Paphos, Cyprus
Griechenland

fon ..: +4972312043850
web ..: https://reviewer-rating.de/
email : info@reviewer-rating.de

Pressekontakt:

BB INTERNET AGENTUR LIMITED
Herr Nikolaou Nikolaidi
33 KS TOWER, 3rd floor Flat/Office 10
8010 Paphos, Cyprus

fon ..: +4972312043850
web ..: https://reviewer-rating.de/
email : info@reviewer-rating.de

Medien

Die wichtigsten Marketing-Fähigkeiten für kleine Unternehmen im Jahr 2023

Marketing hat sich in den letzten Jahren immer wieder stark verändert. Wie sollen vor allem kleine und mittlere Unternehmen darauf reagieren, und was wird dieses Jahr besonders wichtig sein?

BildForst, 12.01.2023 – Wie kleine und mittlere Unternehmen durch geschicktes Marketing herausragen

Die Herausforderungen der Zukunft erfordern ständige Anpassungen von Unternehmen, auch und vor allem im Bereich der richtigen Marketingmaßnahmen. Aktuelle Krisen haben den Konkurrenzdruck erhöht, sodass vor allem kleinere und mittlere Unternehmen sich behaupten müssen. Diesbezüglich kommt der Sichtbarkeit im Internet eine wichtige Rolle zu. Im Zuge der Digitalisierung lässt sich die Kundengewinnung verbessern. Damit einhergehend braucht es spezielles Marketing für KMU, damit es auch kleineren Unternehmen gelingt, aus der Masse herauszuragen.

Doch wie können sich kleinere und mittlere Unternehmen behaupten? Großkonzerne investieren horrende Summen ins Marketing. Dennoch haben auch kleinere Unternehmen die Möglichkeit, sich am Markt zu positionieren, denn sie haben andere Möglichkeiten, in engeren Kundenkontakt zu treten und können vor allem schneller, individueller und flexibler reagieren.

Die richtige Zielgruppe definieren – entscheidend für die Planung

Jeder Marketingverantwortliche weiß, wie schnell man Geld „verbrennen“ kann, weil man Marketing an der Zielgruppe vorbei gemacht hat. Wer seine Zielgruppe und deren Bedürfnisse und Probleme nicht genau kennt, stochert sinnbildlich im Nebel. Dann ist Marketing reine Glückssache. Im Onlinemarketing gibt es dafür einige Kennzahlen, an denen man ablesen kann, ob man die „richtigen“ Besucher auf seine Seite bekommen hat.

Ist beispielsweise die Absprungrate (Bouncerate) außergewöhnlich hoch, ist das ein klares Signal, dass die Besucher, die auf die Seite kommen, etwas anderes erwartet haben. Das bedeutet meist, dass die verwendeten Werbemittel nicht zum Inhalt der Seite passen. Entweder sollte man seine Werbemittel ändern, oder eine richtige Zielgruppenanalyse vornehmen. Das kann aufwändig und anstrengend sein, lohnt sich aber.

Nur wer seine Zielgruppe exakt eingrenzen kann, versteht die individuellen Bedürfnisse und weiß, auf welche Weise, und mit welchem Inhalt man die Zielgruppe am besten erreicht. Dazu gehört auch, die Eingrenzung auf bestimmte Merkmale wie Alter, Lebenseinstellung oder Gehaltsniveau, es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Kampagne an die Bedürfnisse des Endverbrauchers anzupassen.

Marketing für KMU – die passende Strategie ist essentiell

Neben der Eingrenzung der Zielgruppe braucht es adäquate Strategien, die zum Unternehmen passen. Wie viel personelle Kapazität ist vorhanden, um das Marketing auszuführen, zu kontrollieren und kontinuierlich zu verbessern? Wie viel Budget kann aufgebracht werden?
Ist die Zielgruppe über Social-Media-Kanäle erreichbar? Über welche? Wie gestaltet man dort das Marketing passend? Wer kann das auf Dauer durchführen? Social-Media-Marketing in Verbindung mit professioneller Online-PR kann sehr wirksam sein. Hierzu gehören regelmäßige, durchdachte Postings auf den gewählten Kanälen, immer wieder neue Videos, passend zum Unternehmen, zum Produkt oder zu einem speziellen Angebot.

Welche weiteren Marketing-Maßnahmen unterstützen den Aufbau der Sichtbarkeit? Wie erreicht man dauerhaft gute Rankings auf den Suchmaschinen? Spezialisierte und erfahren Online-PR Agenturen können hier wertvolle Hilfe leisten. Die Agentur Pressemann.com konnte bereits zahlreichen Kunden bei ihren Marketing Bemühungen unterstützen und kennt vor allem die speziellen Herausforderungen vor denen kleine Unternehmen und deren Inhaber beim Thema Marketing stehen. Kontakt, Infos und spezielle Angebote sind auf der Webseite https://pressemann.com/ zu finden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Pressemann.com Online-PR Agentur
Herr Rüdiger Vogel
Hardtstraße 6
76694 Forst
Deutschland

fon ..: 07251-3227729
web ..: http://www.pressemann.com
email : vogel@pressemann.com

Das Portal Pressemann.com ist spezialisiert auf PR- und Pressearbeit für Unternehmen, die keine eigene Presseabteilung haben. Das Besondere an dem Angebot ist die Verbindung zwischen Pressearbeit, die für mehr Bekanntheit, Aufmerksamkeit und viele Leser sorgt, und der sog. SEO Wirkung, also die Möglichkeit, durch das Veröffentlichen von Pressemitteilungen im Internet positive Wirkung auf die Rankings einer Seite zu erzielen. Es gibt nur wenige Experten, die diese beiden Felder so miteinander kombinieren, dass sich die Wirkung nicht nur ergänzt, sondern deutlich verstärkt.

Pressekontakt:

Pressemann.com Online-PR Agentur
Herr Rüdiger Vogel
Hardtstraße 6
76694 Forst

fon ..: 07251-3227729
web ..: http://www.pressemann.com
email : vogel@pressemann.com