Category Archives: Wirtschaft

Wirtschaft

Canada Silver Cobalt: Batteriemetalltechnologie wird weiterentwickelt

Wie der Name schon sagt, setzt Canada Silver Cobalt Works neben Edel- auch auf Batteriemetalle.

BildCanada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV CCW / WKN A2JEX7) hat zuletzt vor allem durch das erfolgreiche Bohrprogramm auf seinem Silber- und Kobaltprojekt Castle auf sich aufmerksam gemacht. Neben der Aussicht auf weitere, extrem hochgradige Silbervererzung lieferte dieses zuletzt auch hohe Goldgehalte (Wir berichteten.)

Doch plant das Unternehmen auch das in seinem Namen ebenfalls vertretene Kobalt zu gewinnen, um zukünftig Batteriemetalle für den nordamerikanischen Markt für Elektromobile herzustellen. Das steht, so CEO Frank Basa, im Gegensatz zur Vorgehensweise der Vergangenheit, als ausschließlich das hochgradige Silber abgebaut und alle anderen Metalle – Basismetalle, die hohe Kobaltgehalte aufwiesen – einfach entsorgt wurden.

Lesen Sie hier den gesamten Artikel:

Canada Silver Cobalt: Batteriemetalltechnologie wird weiterentwickelt

Abonnieren Sie hier unseren kostenlosen Newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der Canada Silver Cobalt Works halten können oder halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens kaufen oder verkaufen zu können. Dies kann unter Umständen den jeweiligen Aktienkurs des Unternehmens beeinflussen. Die GOLDINVEST Consulting GmbH hat aktuell eine Auftragsbeziehung mit dem Unternehmen über welches im Rahmen des Internetangebots der GOLDINVEST Consulting GmbH sowie in den sozialen Medien, auf Partnerseiten oder in Emailaussendungen berichtet wird, was ebenfalls einen Interessenkonflikt darstellt. Die vorstehenden Hinweise zu vorliegenden Interessenkonflikten gelten für alle Arten und Formen der Veröffentlichung, die die GOLDINVEST Consulting GmbH für Veröffentlichungen zu Canada Silver Cobalt Works nutzt. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Für die Richtigkeit der in der Publikation genannten Kurse kann keine Garantie übernommen werden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Rothenbaumchaussee 185
20149 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 – 44 195195
web ..: http://www.goldinvest.de
email : redaktion@goldinvest.de

Wirtschaft

Pferde suchen neuen Besitzer! Rettung vor dem Schlachthof?

Aufgrund Pfandrechts müssen vier Pferde am 22. Januar 2021 versteigert werden. Pferdefreunde können die Tiere vom Schlachter retten, wenn sie die schönen Haflinger ersteigern.

BildFür vier Haflinger-Pferde, zwei Hengste und zwei Stuten, zwischen acht und 19 Jahren alt, werden neue Liebhaber gesucht, die sie erwerben und dadurch womöglich vor dem Schlachter retten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich Pferdebesitzer finanziell übernehmen, die Kosten für Unterbringung, Verpflegung und Veterinär nicht mehr aufbringen können und dann die Tiere versteigert werden müssen. Ein Pferdehof, der die Tiere für den ursprünglichen Besitzer beherbergt, kann schließlich nicht unentgeltlich arbeiten und länger für die Futter- und Pflegekosten aufkommen. Es ist immer traurig, wenn Tiere unter den finanziellen Engpässen ihrer Besitzer leiden müssen.

Wer eines oder mehrere dieser schönen Pferde erwerben und dauerhaft pflegen möchte, hat in Kürze die Gelegenheit dazu. Außerdem kann der Käufer oder die Käuferin seine Tierliebe beweisen und eine gute Tat vollbringen. Wer diesen jungen, lebensfrohen Vierhufern in die Augen schaut, kann sie einfach nicht einem Schlachter überlassen. Pferdefleisch wird in Deutschland eher selten verzehrt, aber in Frankreich, Italien, Österreich und Polen beispielsweise gibt es zahlreiche Abnehmer und Verwerter für Pferde, die keinen Besitzer mehr finden.

Die öffentliche Versteigerung findet am Freitag, den 22. Januar 2021 um 14.00 Uhr in 73257 Köngen, Birkenhöfe 2-4 statt. Ein Tag vorher ist Besichtigung. Der Zuschlag erfolgt aber aufgrund der Covid19-Bestimmungen ausschließlich online. Interessenten wenden sich an den Versteigerer Herrn Eberhard Ostermayer, office@deutsche-pfandverwertung.de oder informieren sich unter Versteigerungstermine auf der Webseite deutsche-pfandverwertung.de/versteigerungstermine/event/120-landwirtschaftliche-versteigerung-aufgrund-562-bgb-vermieterpfandrecht.

Vielleicht wird von Pferdefreunden noch ein Crowd-Funding-Projekt zur Rettung dieser Pferde initiiert. Plattformen wie startnext.com bieten unkompliziert und schnell die Möglichkeit, ein solches Hilfsprojekt zu starten.

Kontakt:
Dr. Dagmar Gold
DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG
Ostermayer & Dr. Gold GbR
Bierhäuslweg 9, 83623 Dietramszell
dr.gold@deutsche-pfandverwertung.de
www.deutsche-pfandverwertung.de
Telefon (08027) 908 9928

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR
Herr Eberhard Ostermayer
Bierhäuslweg 9
83623 Dietramszell
Deutschland

fon ..: 080279089933
web ..: http://www.deutsche-pfandverwertung.de
email : office@deutsche-pfandverwertung.de

Deutsche Pfandverwertung Ostermayer & Dr. Gold GbR ist als führender deutscher Dienstleister für die Verwertung von vertraglichen und gesetzlichen Pfandrechten deutschlandweit tätig. Das Unternehmen wird von öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerern betrieben, die von Gesetzes wegen zur Durchführung einer Öffentlichen Versteigerung befugt sind. Wir bieten die einfache und schnelle Alternative zur Umsetzung der Forderungsrealisierung mittels der Pfandrechtsverwertung aller Art. Bei der Verwertung akquirieren wir auch international, um einen größtmöglichen Käuferkreis zu erreichen. Unsere Auftraggeber sind Kreditinstitute, Unternehmer, die öffentliche Hand, Insolvenzverwalter, Rechtsanwälte, Immobiliengesellschaften, Speditionen, Logistiker, Unternehmen, Erben und Privatpersonen.
Wir sind Gründungsmitglied des BvV e.V. – Bundesverband der öffentlich bestellten, vereidigten und besonders qualifizierten Versteigerer, Berlin.

Pressekontakt:

DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR
Frau Dagmar Gold
Bierhäuslweg 9
83623 Dietramszell

fon ..: 080279089933
web ..: http://www.deutsche-pfandverwertung.de
email : dr.gold@deutsche-pfandverwertung.de

Wirtschaft

Sonnenschutz auch im Winter?

Sonnenschutz, das kann doch nur im Sommer wichtig sein? Nein, sagen Experten: Die Haut will auch im Winter gut geschützt sein.

BildSonnenschutz, das kann Zweierlei bedeuten: Entweder Produkte, die man auf die Haut aufträgt, um sich damit vor zu starker Sonneneinstrahlung zu schützen oder aber Sonnenschutz, der die Sonne abhält – und dazu zählt vom Sonnenhut bis zur Markise alles, was die direkte Sonne vermeidet. Doch braucht man auch im Winter Sonnenschutz? Ja, wissen die Spezialisten.

Bei Planen Meisen, dem Experten für Sonnenschutz und Markisen, weiß man bestens darüber bescheid und widmet diese Sonnenschutz Aufklärung allen Sonnenhungrigen:

1. Vor allem bei Schnee ist Sonnenschutz wichtig, denn Schnee reflektiert das Sonnenlicht sehr stark. Darum sollte man seine Haut schützen, sowohl beim Skilaufen als auch beim Spazieren im Schnee. Der Winter verlangt übrigens andere Sonnenpflegeprodukte als der Sommer. Spezielle Winter-Sonnencremes enthalten zusätzlich zum Sonnenschutz auch einen Kälteschutz.
2. Bevor man seine Haut der Wintersonne aussetzt, gilt das Gleiche wie im Sommer: Mindestens 20 Minuten vorher eincremen und über den Tag verteilt öfter eincremen.
3. Wie im Sommer dürfen auch die Augen geschützt werden. Ohne Sonnenbrille durch den grell beleuchteten Schnee zu marschieren strengt an und diese Anstrengung kann durch eine gute Sonnenbrille deutlich verringert werden.
4. All das gilt vor allem für Kinder: Kinderhaut ist viel empfindlicher als die Haut von Erwachsenen. Auch wenn die Kleinen dick verpackt in Skianzügen stecken: Das Gesicht ist meistens ungeschützt.
5. Last but not least: Die Lippen nicht vergessen. Dieser Teil des Gesichts ist am empfindlichsten, denn hier ist die Haut sehr dünn. Lippen, die nicht vor Kälte und Sonneneinstrahlung geschützt werden, trocknen aus uns können sogar aufplatzen.

Übrigens: Nach einem intensiven Tag an der Wintersonne und mehrmaligem Eincremen will die Haut auch wieder gut gereinigt werden.

Wenn der Sommer wieder kommt und die Temperaturen steigen, möchte man wieder verstärkt draußen sitzen und die Sonne genießen. Die Tage werden länger und die Sonneneinstrahlung intensiver – es bedarf sonnengeschützter Plätze auch im Garten, vor allem für die Kleinen. Sonnenschutz und Markisen für Terrasse und Garten finden Interessierte bei Planen Meisel unter: planen-meisel.at.

Denn der nächste Sommer kommt bestimmt!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Hermann Meisel GmbH
Herr Hermann Meisel
Wiesenstraße 28
4812 Pinsdorf
Österreich

fon ..: +43 (0) 7612 / 62 0 61
fax ..: +43 (0) 7612 / 62 0 61 20
web ..: http://www.planen-meisel.at/
email : office@planen-meisel.at

Wir sind eine Spezialwerkstätte für Autopolsterungen und Cabriodächer. Unsere Autosattler verstehen sich weiters auch auf sämtliche Repara­­turen in diesem Bereich. Zur Auto­­sattlerei gehören auch Produkte wie Bootsverdecke und Abdeckhauben aller Art. Fahrzeugsattler bzw. Auto­sattler ist ein 3-jähriger Lehrberuf, der bei uns ausgebildet wird.

Pressekontakt:

Hermann Meisel GmbH
Herr Hermann Meisel
Wiesenstraße 28
4812 Pinsdorf

fon ..: +43 (0) 7612 / 62 0 61
web ..: http://www.planen-meisel.at/
email : presse@romanahasenoehrl.at

Wirtschaft

Alberto Mattle goes Capetown – Immobilieninvestment am Tafelberg

Nur wenige Städte bieten eine solch grandiose Kulisse wie Kapstadt, das sich zu Füßen des beeindruckenden Tafelbergs ausbreitet.

BildAlberto Mattle, Immobilienunternehmer aus München, ist seit jeher begeistert von der Region im südlichsten Zipfel des afrikanischen Kontinents und beabsichtigt einige Investments rund um die schillernde Metropole.

Nicht nur für Weinkenner und Feinschmecker ist Kapstadt eine absolute Trenddestination. Auch Naturliebhabern, Adrenalinjunkies und Kulturbegeisterten bietet die beeindruckende Metropole eine geschmackvolle Aura, der man sich nur schwer entziehen kann. Hier ist alles möglich. Erstklassig speisen, gehoben residieren, geschmackvoll und luxuriös Erlebnisse genießen. Und der Wein … Nicht umsonst ist das Kap der Guten Hoffnung als eines der besten Weinanbaugebiete der Welt bekannt. 

In dieser Umgebung zu leben ist für viele sicher der absolute Wunschtraum. Dort ein Haus oder eine Wohnung zu besitzen bedeutet Luxus pur und „man“ hat es geschafft.  

Ein Objekt der absoluten Spitzenklasse in oder um Kapstadt zu finden ist sicher nicht schwer. Denn es stehen sehr viele Luxusvillen und traumhafte high-end Apartments zum Verkauf. Doch wie immer ist es doch so, dass der richtige Kontaktmann vor Ort die entscheidenden Informationen liefern kann. Absoluter Spezialist, was Luxusimmobilien in Kapstadt angeht, ist Norbert Bernitzke. Der Luxusmakler weiß, was seine Kunden und Investoren suchen, und hat die „Kronjuwelen der Immobilienangebote“ bei sich gelistet.

Sei es eine elegante, moderne Villa in Camps Bay für ca. 3,9 Millionen Euro, ein ultrachices Bauhaus in der VIP-Area Clifton für 8,3 Millionen Euro oder eine beeindruckende Strandvilla in Bantry Bay für 5,5 Millionen Euro – Norbert Bernitzke hat Zugang zu Besitzern und den Immobilien. Kein Wunder, dass Alberto Mattle sein Vorhaben, in Südafrika zu investieren, nur mithilfe des Profi-Maklers umsetzen will.

Weit über die Landesgrenzen hinaus sind die gelisteten Immobilienperlen von Bernitzke bekannt. Besitzer oder Bauherrn der Häuser und Wohnungen sind nicht selten internationale VIPs aus der Showbranche oder dem Geldadel. Als Immobilieninvestment oder als bewohnbarer Traum – in Kapstadt finden schlaue Geschäftsleute die richtige Geldanlage.

Alberto Mattle ist sehr zuversichtlich in das Jahr 2021 gestartet. Außer einigen neuen Objekten in den besten Lagen Münchens wird er sicher das Projekt „Alberto Mattle goes Capetown“ weiter forcieren.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

GM Grundbesitz GmbH & Co.KG
Herr Alberto Mattle
Schlossstr. 19
82031 Grünwald
Deutschland

fon ..: 089338432
web ..: https://gm-grundbesitz.de
email : info@gm-grundbesitz.de

Der Schweizer Alberto Mattle ist Immobilien-Unternehmer in München. Seine Leidenschaft zu hochwertigsten Materialien und bester Bauweise zeichnet seine Projekte aus. Gerade im Erwerb und Verkauf von Grundstücken in besten Lagen sieht Alberto Mattle seinen Schwerpunkt.

Pressekontakt:

GM Grundbesitz GmbH & Co.KG
Herr Alberto Mattle
Schlossstr. 19
82031 Grünwald

fon ..: 089338432
email : info@gm-grundbesitz.de

Wirtschaft

Grande West Präsentiert bei der SNN Network Canada Veranstaltung am 7. Januar 2021

Vancouver, British Columbia, 29. Dezember. Grande West Transportation Group Inc. (TSXV: BUS) (OTCQX: GWTNF) (FWB: 6LG) (Grande West oder das Unternehmen), ein kanadischer Hersteller von mittelgroßen Mehrzweck-Transportfahrzeugen, der seine Produkte in Kanada und den Vereinigten Staaten vertreibt, freut sich, bekannt zu geben, dass William Trainer, Präsident und CEO von Grande West, eine Präsentation halten wird und die Fragen der Investoren auf dem SNN Network Canada Virtual Event am 7. Januar 2021 beantworten wird.

Um auf die Live-Präsentation direkt zuzugreifen, verwenden Sie bitte die folgenden Informationen:

SNN Network Canada Virtual Event 2021
Datum: Donnerstag, 7. Januar 2020
Uhrzeit: 12:30 PM Eastern Time / 9:30 AM Pacific Time (18:30 CET)
Webcast: www.webcaster4.com/Webcast/Page/2059/39340

Wenn Sie 1on1-Investorengespräche mit Grande West buchen und die Präsentation sehen möchten, stellen Sie bitte sicher, dass Sie für die virtuelle Veranstaltung hier registriert sind: canada.snn.network/signup.

Die 1on1-Meetings werden über eine private, sichere Videokonferenz über die Veranstaltungsplattform der Konferenz geplant und durchgeführt.

Die Website des SNN Network Canada Virtual Event finden Sie hier: canada.snn.network/

Falls Sie an der Live-Präsentation nicht teilnehmen können, werden alle Firmenpräsentationen als „Webcasts“ direkt auf der Konferenz-Event-Plattform unter diesem Link unter dem Reiter „Agenda“ verfügbar sein: canada.snn.network/agenda

Über SNN.Network

SNN.Network ist Ihre multimediale Finanznachrichten-Plattform für Recherche, Transparenz und Due Diligence. Dies ist Ihr One-Stop-Hub, um neue Investment-Ideen zu finden, sich auf Watchlists einzutragen und die aktuellsten Informationen über den Small-, Micro- und Nano-Cap-Markt zu sammeln, mit dem Ziel, Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele zur Vermögensbildung zu unterstützen. Folgen Sie den Unternehmen, über die SIE mehr wissen wollen; lesen und sehen Sie Inhalte von IHREN bevorzugten Finanz- und Investment-Influencern; erstellen Sie IHRE eigene Watchlist und suchen Sie nach Ideen, an denen SIE interessiert sind; informieren Sie sich über Investorenkonferenzen, die SIE besuchen wollen – alles hier auf SNN.Network.

Wenn Sie an der SNN Network Virtual Investor Conference teilnehmen möchten, registrieren Sie sich bitte hier: conference.snn.network/signup

Über Grande West Transportation Group

Grande West Transportation ist ein kanadisches Unternehmen, das mittelgroße Mehrzweck-Transitfahrzeuge für öffentliche und gewerbliche Unternehmen konzipiert und konstruiert. Grande West arbeitet mit erstklassigen Fertigungspartnern zusammen, um die speziell für diesen Zweck gebauten VicinityTM-Mittel- und Schwerlastbusse zu produzieren, der mit elektrischen, Gas- und CNG- [Erdgas-] und sauberen Diesel-Antriebssystemen erhältlich ist. Der Vicinity LightningTM-EV mit elektrischem Antriebssystem ist für Lieferungen im Jahr 2021 verfügbar.

Das Unternehmen beliefert sehr erfolgreich kanadische städtische Verkehrsbetriebe und private Betreiber mit neuen Bussen. Grande West erfüllt die Buy-America-Zertifizierung und verfolgt mit einer starken Vertriebskette in den USA aktiv Möglichkeiten im Betrieb öffentlicher und privater Verkehrsflotten, die von den Fahrzeugen von Grande West profitieren würden.
www.grandewest.com
www.vicinitybus.com

Bei IR-Anfragen wenden Sie sich bitte an:

Paradox Public Relations Inc.

Karl Mansour
Managing Director
Tel: (514) 341-0408 oder 1-866-460-0408
IR@grandewest.com

Unternehmenskontakt:
Grande West Transportation

John LaGourgue
VP Corporate Development
Tel: 604-288-8043
IR@grandewest.com

Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen (zusammenfassend zukunftsgerichtete Aussagen) im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Alle hierin enthaltenen Aussagen sind – mit Ausnahme von Aussagen über historische Fakten – sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt auf Aussagen über die Verwendung der Erlöse aus der Privatplatzierung. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig, aber nicht immer, durch Wörter wie erwartet, rechnet mit, glaubt, beabsichtigt, schätzt, Potenzial, möglich und ähnliche Ausdrücke oder Aussagen gekennzeichnet, wonach Ereignisse, Bedingungen oder Ergebnisse eintreten oder erreicht werden werden, können, könnten oder sollten. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten verschiedene Risiken und Ungewissheiten. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als richtig erweisen werden, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können wesentlich von den Erwartungen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, abweichen.

Wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen von Grande West abweichen, sind u.a. Ungewissheiten in Bezug auf den Erhalt der endgültigen Genehmigung durch die TSX-V sowie andere Risiken und Ungewissheiten, die in den regelmäßig bei den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Berichten und Unterlagen von Grande West offengelegt werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen von Grande West spiegeln die Überzeugungen, Meinungen und Prognosen zum Zeitpunkt der Abgabe dieser Aussagen wider. Grande West übernimmt keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen oder Überzeugungen, Meinungen, Prognosen oder andere Faktoren zu aktualisieren, sollten sie sich ändern, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Grande West Transportation Group Inc.
William Trainer
3168 262nd Street
V4W 2Z6 Aldergrove, BC
Kanada

email : wtrainer@grandewest.com

Pressekontakt:

Grande West Transportation Group Inc.
William Trainer
3168 262nd Street
V4W 2Z6 Aldergrove, BC

email : wtrainer@grandewest.com