Category Archives: Uncategorized

Uncategorized

Im Wind meiner Jahre II – Der zweite Band der kreativen Autobiographie erzählt von der Versuchsstation Leben

Edna Erika Huppert kehrt in dem zweiten Teil Ihrer Biographie „Im Wind meiner Jahre II“ zu ihren Wurzeln zurück.

BildDer zweite Band „Im Wind meiner Jahre II“ liefert den Lesern den Fortgang des packenden Lebenslaufs zwischen Mode, Kunst, Sozialem, Literatur und der Philosophie hinter den sichtbaren Dingen. Vor allem ist es jedoch ein Blick auf die beruflichen Höhepunkte der Autorin, die im Jahr 1934 geboren wurde und in ihrem Leben immer kreativ tätig war. Im Jahr 1951 konnte sie in einer kunstgewerblichen Privatschule endlich ihre frühkindliche Begeisterung fürs Kleidermachen umsetzen.

Dort entdeckte sie ihre besondere Vorliebe und Begabung für komplizierte Schnitte und ausgefallene Entwürfe. Es folgte nach ein paar Jahren, in denen sie viel reiste, ihre erste feste Anstellung als Zuschneiderin und Leiterin einer Manufaktur für Damenoberbekleidung. 1957 folgte die erste Selbstständigkeit. Sie verfeinerte in den folgenden Jahren ihre Technik und führte bald ihr eigenes Modeatelier mit teilweise bis zu 15 Gesellinnen und Lehrlingen. Nach der Geburt der ersten (von zwei) Töchtern ging es mit ihrer Karriere weiter. So erschuf sie u.a. Kostüme für Theater und Fernsehen.

Nach der Lektüre der Autobiografie „Im Wind meiner Jahre II“ werden alle Leser ein gutes Bild von der Autorin Edna Erika Huppert erhalten haben. Sie erhalten darin einen Einblick in ihre Zusammenarbeit mit dem Landestheater und ihre Experimente mit Kleidung, um verschiedene Ausdrucksformen zu gestalten. Das Leben der Autorin war immer von der intensiven und begeisterten Arbeit mit Mode geprägt.

Das Buch „Im Wind meiner Jahre II“ beinhaltet neben verdichteten Gedanken und prägenden Erinnerungen und Wahrnehmungen aus einer Zeit, deren Zeugen bald nicht mehr erzählen werden, auch eine Vielfalt an farbigen Bildern sowie Ausschnitte aus Zeitungen und Broschüren, die Hupperts Leben und Arbeit präsentieren.

„Im Wind meiner Jahre II“ von Edna Erika Huppert ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-32020-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Uncategorized

Sternschnuppennacht im skywalk allgäu am 12. August 2021

Besonders gut lassen sich die Perseiden bei klarer Sicht am 12. August beobachten. Deshalb bietet der skywalk allgäu am Abend dieses Tages eine geführte Sternwanderung über den Baumwipfelpfad an.

BildPünktlich zu den Nächten mit hohem Sternschnuppenaufkommen im August veranstaltet der skywalk allgäu eine geführte Sternwanderung. +++ Die „Sternschnuppennacht“ findet am 12.08.2021 von 22.00 Uhr bis 23.00 Uhr statt. +++ Eine zeitnahe Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist. +++ Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für die Sternwarte Oberallgäu gebeten.

Vom 9. bis 13. August kann man bei einem nächtlichen Blick in den Himmel jedes Jahr ein kleines „Feuerwerk“ erleben. Denn dann streift ein Meteorstrom die Erde, die so genannten Perseiden oder Tränen des Laurentius. Bei klarem Blick sind in diesem Zeitraum besonders viele Sternschnuppen zu sehen. Teilweise erreichen die verglühenden Fragmente die Leuchtkraft unseres Nachbarplaneten Venus.

Besonders gut lassen sich die Perseiden bei klarer Sicht am 12. August beobachten. Deshalb bietet der skywalk allgäu am Abend dieses Tages eine geführte Sternwanderung über den Baumwipfelpfad an. Sie findet von 22.00 Uhr bis 23.00 Uhr statt. Durchgeführt wird sie von Viktor Gordon Balassa, einem Mitglied des Vereins „Sternwarte Oberallgäu e.V.“. Er wird die Teilnehmenden über die Entstehung und Besonderheiten von Meteorströmen informieren, einen Überblick über Sternbilder geben und erläutern, wie man sich am nächtlichen Himmel orientiert. Aufgrund seiner Lage inmitten eines Hochwaldes und kaum störender Lichtquellen in der näheren Umgebung sind die Bedingungen für Sternbetrachtungen auf dem Baumwipfelpfad des Naturerlebnisparks ideal.

Bei der „Sternschnuppennacht“ können bis zu 25 Personen teilnehmen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine zeitnahe Anmeldung unbedingt erforderlich. Die Anmeldung kann per Mail an info@skywalk-allgaeu.de oder telefonisch unter +49 (0) 8381 8961800 erfolgen. Die Teilnahme an der Sternwanderung ist kostenlos, zudem ist kein Parkeintritt erforderlich. Um Spenden an die Sternwarte Oberallgäu wird gebeten. Die Teilnehmer*innen sollten ein Fernglas, eine Taschenlampe sowie warme Kleidung mitbringen. Im Anschluss an die Führung steht es den Gästen dann frei, es sich auf den umliegenden Wiesen außerhalb des Parkgeländes auf einer Picknickdecke bequem zu machen und die Perseidenschauer weiter zu genießen. Bei ungünstiger Witterung wird das Event kurzfristig abgesagt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

skywalk allgäu gemeinnützige GmbH
Frau Alisa Häußler
Oberschwenden 25
88175 Scheidegg
Deutschland

fon ..: +49 (0) 8381 – 8961802
web ..: https://www.skywalk-allgaeu.de
email : Haeusslera@skywalk-allgaeu.de

Über den skywalk allgäu:
Der skywalk allgäu ist ein 60.000 Quadratmeter großer Naturerlebnispark am Ortsrand von Scheidegg im Allgäu. Er wurde 2010 in elf Monaten Bauzeit errichtet und umfasst zahlreiche Angebote, um großen und kleinen Besuchern den Kosmos Wald näher zu bringen. Fast alle Bereiche sind barrierefrei und damit generationsübergreifend nutzbar. Hauptattraktion ist ein hochmoderner Baumwipfelpfad, der 540 Meter lang und bis zu 40 Meter hoch ist – mit Ausblick auf die Allgäuer Bergwelt und auf den Bodensee. Zudem können unterschiedliche Begleitattraktionen genutzt werden, um den Lebensraum Wald auch ebenerdig mit allen Sinnen zu erkunden. Dazu zählen Erlebnispfade, ein Barfußpfad, ein Geschicklichkeitsparcours, ein Abenteuerspielplatz, ein Areal zum Waldbaden und mehr. Abgerundet wird das Angebot durch außergewöhnliche Veranstaltungen sowie ein reichhaltiges gastronomisches Angebot vor Ort.

Der skywalk allgäu ist harmonisch ins Landschaftsbild integriert und Teil eines Allgäu-typischen Plenterwaldes. Beim Betrieb des Naturerlebnisparks wird stets auf das Gleichgewicht mit der Natur geachtet. Betreiber ist die skywalk allgäu gemeinnützige GmbH. Sie ist ein Integrationsunternehmen und beschäftigt mindestens 40 Prozent Menschen mit Behinderung. Hintergrund hierfür ist die Trägerschaft der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg (KJF). Sie betrachtet es als Teil ihres christlichen Wertekanons, Menschen mit Einschränkungen zu fördern und ihnen eine berufliche Perspektive zu geben.

Pressekontakt:

skywalk allgäu gemeinnützige GmbH
Frau Alisa Häußler
Oberschwenden 25
88175 Scheidegg

fon ..: +49 (0) 8381 – 8961802
web ..: https://www.skywalk-allgaeu.de
email : Haeusslera@skywalk-allgaeu.de

Uncategorized

Wolken-Meditation – Ratgeber für gestresste und angespannte Menschen

Jörg Eggeling zeigt den Lesern in „Wolken-Meditation“, wie sie sich entspannter, freier und lockerer fühlen können.

BildCorona hat spürbare Auswirkungen auf Politik, Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft. Neue Wege in der Arbeitswelt und der Mobilität haben sich ergeben. Besonders aber im sozialen Bereich entwickelten sich oft nicht gerade freiwillig Strukturen, die nicht zuletzt Familien, Partnerschaften und Singles prägen. Vielfach wurde Home-Office betrieben, jedoch nicht immer zum Vorteil für die Betroffenen. Das bedeutete nicht nur das Anschaffen zusätzlicher oder neuer Medien und Organisation im heimischen Wohnraum, sondern auch oft stundenlanges Verharren vor Bildschirmen. Frustrationen und Depressionen traten auf. Der Autor selbst spürte dies am eigenen Leib. Er konnte irgendwann nicht mehr konzentriert arbeiten. Mit schmerzenden Augen, verspanntem Rücken und erhöhtem Adrenalin-Spiegel setzte er sich im angrenzenden Park auf eine Bank, sog die Luft tief ein und betrachtete den Zug der Wolken. Alles wirkte verspielt, ruhig und einfach. Bei längerer Beobachtung spürte er Erleichterung und Zufriedenheit. Er kam zu Einsichten, die er nun mit seinen Lesern teilen möchte.

Das esoterische Buch „Wolken-Meditation“ von Jörg Eggeling umfasst nur 56 Seiten, doch diese haben es in sich und liefern den Lesern mehr Wert als so mancher dicker Yoga-Schmöker. Der Autor zeigt an seinem eigenen Beispiel, wie man Stress besser verarbeiten und endlich wieder entspannt sein kann. Darüber hinaus gibt dieser Pfad den Lesern auch die Möglichkeit der Selbstfindung. Es sind zum Verständnis des Buchs keinerlei spirituellen Vorkenntnisse oder Erfahrungen notwendig.

„Wolken-Meditation“ von Jörg Eggeling ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-34265-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Uncategorized

Mit dem Auto zum Flughafen: Wo lasse ich meinen PKW?

Egal, ob es in den Urlaub oder auf Geschäftsreise geht, bei der Anreise zum Flughafen bevorzugen viele Deutsche das eigene Auto. Wie das Parken richtig geht, erfahren Sie bei ParkenAmFlughafen.

BildNatürlich gibt es fürs Parken viele Alternativen wie die öffentlichen Verkehrsmittel, ein Taxi oder Freunde und Familie, die einen zum Terminal fahren. Allerdings ist der eigene PKW häufig die angenehmste und auch eine preiswerte Möglichkeit, um die Reise zu beginnen. Ein Nachteil bleibt bei der eigenen An- und Abreise hingegen, nämlich: Wo bleibt mein Wagen während meiner Abwesenheit? Für dieses Problem gibt es unterschiedlichste Lösungen, die auch für die kleine Urlaubskasse geeignet sind! 

Mittlerweile gibt es an allen großen deutschen Flughäfen Parkplätze, die Sie im Vorfeld buchen können und welche unterschiedliche Services sowie Preisklassen bedienen. Die Schwierigkeit ist allerdings, den richtigen Parkplatz für die eigenen Bedürfnisse, den Reisezeitraum sowie für das jeweilige Fahrzeug zu finden. Es gibt unterschiedliche Parkmöglichkeiten, zwischen denen man sich als Reisende/r entscheiden kann. Dazu zählt der Shuttle, Valet und Park & Walk Service sowie Park, Sleep & Fly. 

Der Shuttle Service ist die beliebteste Parkform an deutschen Flughäfen, da das Fahrzeug zuerst selbst beim Anbieter geparkt wird und die Reisenden danach mit einem Shuttlebus oder -fahrzeug direkt bis zum Terminal gebracht werden. So kann man sehen, wo genau das Fahrzeug unterkommt und auch der Fahrzeugschlüssel kann bei vielen Anbietern behalten werden. Nach der Reise meldet man sich einfach telefonisch, sobald man wieder am Heimatflughafen angekommen ist und wird vom Shuttle abgeholt und zurück zum Fahrzeug gebracht. Da die Parkflächen dadurch häufig nicht direkt im Umkreis des Flughafens liegen müssen, ist der Shuttle Service eine relativ preisgünstige Parkmöglichkeit. Auch der Transfer mit dem Shuttle ist natürlich bereits im Parkpreis inbegriffen. Beim Valet Service übergibt man das Auto direkt am Terminal. Es gibt einen genauen Übergabetreffpunkt, den man nach der Buchung erfährt. Dort wird ein/e Mitarbeiter/in des Parkplatzes bereits warten und den Wagen in Empfang nehmen. Nach der Gepäckausladung wird das Auto zum eigentlichen Parkplatz gebracht und dort sicher abgestellt. Nach der Reise wird es dann wieder zum Terminal gebracht und die Reisenden können umgehend den weiteren Heimweg antreten. Die Zeitersparnis ist bei dieser Option natürlich enorm, weswegen sie gerne von Geschäftsreisenden genutzt wird. Aber auch für Urlauber mit viel Gepäck lohnt sich diese Möglichkeit, da man sich nerviges Umpacken und Schleppen spart. 

Beim Park & Walk überwindet man die Distanz zwischen Parkfläche und Flughafen einfach zu Fuß. Die Parkplätze der Anbieter befinden sich in direkter Flughafennähe, wodurch man Zeit spart und vor allem von Öffnungs- und Shuttlezeiten unabhängig reist. Für das Gepäck gibt es üblicherweise die gängigen Gepäckwagen, somit ist man auch gegen nerviges Schleppen gewappnet. Da sich die Parkflächen aber meistens im direkten Flughafenumfeld befinden, sind die Parkpreise nicht niedriger als beim Shuttle Parken. Das Park, Sleep & Fly Angebot eignet sich vor allem für Reisende, die bereits einen längeren Anreiseweg zum Flughafen oder einen besonders frühen Abflugzeitpunkt haben. Denn bei dieser Option parkt der Wagen auf einem Hotelparkplatz und man bucht eine Nacht im Hotel direkt mit. So wird die An- und/oder Abreise entzerrt und der Urlaub beginnt bereits einen Tag früher. Einige Hotels befinden sich dabei in Laufentfernung zum Flughafen während andere einen Shuttle Service anbieten. 

Ganz egal, wie man sich als Reisende/r entscheidet, das Wichtigste für eine gute Unterbringung des Fahrzeuges zum fairen Preis ist, sich Zeit zum Vergleichen der Anbieter und Preise zu nehmen. Um möglichst eine große Auswahl zu haben, empfiehlt es sich, den Parkplatz immer direkt mit der Flugreise zusammen zu buchen. Im Vergleichstool von ParkenAmFlughafen findet man alle Anbieter auf einen Blick und kann ebenfalls alle Vor- und Nachteile der angepriesenen Services finden sowie buchen. Am Ende hat man die bekannte Qual der Wahl, garantiert sich aber einen entspannten Start für die nächste Reise, wenn man einfach mit dem eigenen PKW zum Flughafen fährt und diesen dort, bei welcher Option auch immer, unterbringen lässt! 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ParkenAmFlughafen B.V.
Herr Theo Zijstra
Brugstraat 7a
9712AA Groningen
Niederlande

fon ..: 004915208728752
web ..: https://parkenamflughafen.de
email : linkpartner@parkenamflughafen.de

ParkenAmFlughafen vergleicht alle zuverlässigen Parkanbieter am und um verschiedene deutsche, niederländische und belgische Flughäfen. Die Anbieter, welche wir vergleichen, werden täglich von uns auf Service und Zuverlässigkeit geprüft. Über ParkenAmFlughafen kann direkt gebucht werden, ohne zusätzliche Gebühren zahlen zu müssen.

Pressekontakt:

ParkenAmFlughafen B.V.
Frau Leonie Peters
Brugstraat 7a
9712AA Groningen

fon ..: 004915208728752
email : leonie@wmgz.nl

Uncategorized

Billiger.de verzeichnet bis zu knapp 800-prozentigen Nachfrageanstieg an Koffern im Vergleich zu 2020

Umfrage: Das Reisebedürfnis der Deutschen ist groß – für 85 Prozent hat Reisen 2021 höchste Priorität

BildDie Corona-Pandemie ist noch nicht vorbei, aber das Bedürfnis, dem Alltag zu entfliehen und einfach mal rauszukommen, ist groß. Trotz steigender Inzidenzzahlen ist die Reiselust der Deutschen wiedererwacht. Wie das Preisvergleichsportal billiger.de in einer Analyse feststellte, ist die Nachfrage nach Koffern in Richtung Sommer, aber auch im Vergleich zum Vorjahr, um teilweise bis zu knapp 800 Prozent angestiegen. Gleich zu Beginn des Untersuchungszeitraums, der vom 01.05.2021 bis zum 22.07.2021 währte, erhöhte sich das Interesse an Koffern um 789 Prozent. Bis Mitte Mai sank die Nachfrage wieder, lag dann bei 400 Prozent, um gegen Ende des Monats auf knapp 620 Prozent anzusteigen. Das Interesse kletterte weiter und erhöhte sich Anfang Juni auf knapp 640 Prozent, sank jedoch bis Ende des Monats wieder. Ende Juni lagen die Werte bei gut 550 Prozent. Der Juli startete mit knapp 500 Prozent mehr Nachfrage als im Vorjahr und riss mit 625 Prozent Mitte des Monats noch mal die 600er-Marke. „Während die Kategorie im letzten Jahr nicht sehr nachgefragt war, scheinen sich die Menschen aufgrund der Impfungen zunehmend sicherer zu fühlen und möchten dieses Jahr nicht auf ihren Urlaub verzichten“, vermutet Thilo Gans, Geschäftsführer der solute GmbH, die das Preisvergleichsportal billiger.de betreibt.

statista-Umfrage zu Reiseplänen der Deutschen 2021

Auch eine repräsentative Umfrage von statista zeigt, dass der Wunsch der Deutschen, 2021 zu verreisen, sehr ausgeprägt ist. Für 85 Prozent der Befragten hat Reisen in diesem Jahr höchste Priorität. Ein Großteil der Reisenden verbringt seinen Urlaub in Deutschland. Auch dafür braucht man einen Koffer. Wie die Vergleichsexperten von billiger.de feststellten, betrug die durchschnittliche Nachfragesteigerung im gesamten Untersuchungszeitraum gut 160 Prozent. Betrachtet man die Monate im Einzelnen, ergab sich für den Monat Mai ein Anstieg um knapp 200 Prozent und für Juni und Juli um rund 150 Prozent. „Viele entscheiden sich je nach Corona-Lage spontan zu einer Reise und machen sich auf die Suche nach einem Koffer. Aber auch bei spontanen Entschlüssen gilt: Preise vergleichen lohnt sich“, rät Preisexperte Gans.

Weitere Informationen unter https://www.billiger.de/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

solute GmbH
Frau Sheva Khorassani
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe
Deutschland

fon ..: +49 721 98993-208
web ..: https://www.solute.de/
email : presse@solute.de

Über die solute GmbH:
Smartes Online-Shopping ist seit rund 15 Jahren die Mission der solute GmbH. Das Unternehmen hat dabei das Ziel, innovative Produkte mit Mehrwert zu entwickeln und mit modernsten technologischen und nutzerfreundlichen Lösungen am Markt zu etablieren sowie das Angebotsportfolio für die User, Online-Shop-Kunden und Partner stetig zu erweitern und zu verbessern. So betreibt die solute GmbH das bekannte Preisvergleichsportal billiger.de und bietet weitere Leistungen im B2B-Bereich an, wie beispielsweise Product Listing Ads, E-Mail-Marketing-Kampagnen durch die eigene E-Mail-Versandsoftware von soluteMail sowie solutePush als clevere Lösung für Web Push, In-App Push und App Push Nachrichten.

billiger.de ist Deutschlands bekanntester Preisvergleich mit mehr als 2 Mio. Produkten, 70 Mio. Preisen, 22.500 Shops und 300.000 Besuchern täglich.

Pressekontakt:

solute GmbH
Frau Sheva Khorassani
Zeppelinstraße 15
76185 Karlsruhe

fon ..: +49 721 98993-208
web ..: https://www.solute.de/
email : presse@solute.de